Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/1478 jünger > >>|  

Neuer, gefüllter KLB-Mauerstein für monolithische Bauweisen

(13.8.2013) Mit dem neuen Planstein „SK09“ erweitert der Wandbaustoff-Produzent KLB sein Angebot an hoch wärme­dämmenden Mauersteinen und verspricht zugleich ein attrak­tives Preis-Leistungsverhältnis. Der Leichtbeton-Planstein mit integrierter Dämmung aus mineralischer Steinwolle ist ange­geben mit einem Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit (λ-Wert) von 0,09 W/mK.

Heutige Außenwandkonstruktionen müssen hoch wärmedäm­mend sein, um den gestiegenen energetischen Anforderungen an die Gebäudehülle gerecht zu werden. Außerdem ist bei der Auswahl des geeigneten Wandbaustoffes der bauliche Brandschutz zu beachten. Mas­sivbauten aus Leichtbeton-Mauersteinen sind nach DIN 4102-4 als Baustoffklasse A1 deklariert und somit „nicht brennbar.“ Neben den bauphysikalischen Eigenschaften spielt auch der Preis eine nicht unerhebliche Rolle. Für beide Anforderungen bietet die KLB-Klimaleichtblock GmbH nun einen Leichtbeton-Planstein an: Der „KLB-SK 09“ will hohe Wärmedämmung mit leichter Verarbeitung und einem attraktiven Preis-Leistungs­verhältnis verbinden und empfiehlt sich mit einem U-Wert von 0,23 W/m²K*) für die monolithische Bauweise von Außenwänden unter Berücksichtigung der Vorgaben für KfW-Effizienzhäuser.

„SK09“ mit Dämmstoffsteckling aus Steinwolle

„Die Abkürzung 'SK' steht für 'Schlitz' und 'Kammer' und beschreibt das Lochbild des Steines“, erklärt Andreas Krechting, Geschäftsführer von KLB. Das Lochbild besteht aus sechs Schlitzreihen sowie einer Kammer im Inneren des Steines. Diese Kammer ist mit einem in Wandrichtung verlaufenden Dämmstoffsteckling aus Steinwolle gefüllt. Der Steckling wird bereits werkseitig in der Mitte des Steines eingebracht. Dank mas­siver Innen- und Außenstege erreicht der Stein die ...

  • Festigkeitsklasse 2 bei Einhaltung der
  • Rohdichteklasse von 0,45 kg/dm³.

Als Planblock wird der „SK09“ im Dünnbettverfahren mit 1 bis 3 Millimeter dünnen Mör­telfugen verbaut.

Weitere Informationen können per E-Mail an KLB angefordert werden.

__________
*) Wanddicke 36,5cm, verputzt: innen mit 15 mm Gips-Leichtputz λR=0,35 W/mK, außen mit 20 mm mineralischem Faser-Leichtputz λR= 0,31 W/mK.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)