Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/1644 jünger > >>|  

Farbatlas RAL D4 in neuer Aufmachung

(6.9.2013) RAL hat den Farbatlas RAL D4 neu aufgelegt. Er ist die Basis des RAL DESIGN Systems und der Wegweiser für eine stimmige Farbgestaltung. Der RAL Farb­atlas zeigt alle 1.625 Farbtöne als originale Lackmuster.


Basis des RAL DESIGN Systems ist der seit 1976 international gebräuchliche CIELab-Farbraum, in dem die Farben geordnet sind nach den Eigenschaften ...

  • Farbton (Hue=H),
  • Helligkeit (Lightness=L) und
  • Buntheit (Chroma=C).

Die Messwerte für die Farbeigenschaften HLC ergeben die siebenstellige Farbnummer der RAL DESIGN Farbtöne, z.B. RAL 260 30 40. Deshalb ist das System Farbmetrikern als auch Farbgestaltern sofort verständlich.

Ab sofort ist der neue Farbatlas RAL D4 über den RAL Farben Onlineshop oder über eine der mehr als 40 weltweiten Ver­triebsstellen erhältlich.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)