Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/1874 jünger > >>|  

Wärmekonferenz 2014 fragt: „Sind Potenziale des Wärme- und Klimamarktes erkannt?“

(20.10.2013) Zum sechsten Mal findet Ende Januar 2014 die Deutsche Wärmekonfe­renz statt. Der Kongress hat sich als Branchentreff für den deutschen Wärme- und Klimamarkt etabliert. Erneut werden auf der Konferenz hochrangige Vertreter aus Po­litik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien zu einem konstruktiven Dialog erwartet. Besonders im Fokus sollen diesmal die neue Regierungskonstellation und ihre Pläne für die künftige Energiepolitik stehen - entsprechend lautet der Titel der Veranstaltung „Neue Bundesregierung: Potenziale des Wärme- und Klimamarktes erkannt?“.

  • 6. Deutsche Wärmekonferenz
  • 28. Januar 2014
  • 9:30 Uhr
  • Radisson Blu Hotel, Berlin
    Karl-Liebknecht-Strasse 3
    10178 Berlin

Neben dem Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V. (BDH) ist der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) Veranstalter der Konfe­renz. Partner sind die Messe Frankfurt und der VME Verlag und Medienservice Energie.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)