Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/2022 jünger > >>|  

Kleiner Duschkopf neu von Schell für öffentliche und gewerbliche Sanitärräume


  

(11.11.2013) Ein zeitloses und praxisgerechtes Design, mehr Duschspaß, leicht zu pflegen und vandalengeschützt - mit diesen Vorgaben wurde der neue Duschkopf „Comfort“ vom Armaturenhersteller Schell entwickelt. Und mit seiner Wasser­spar- und Hygienetechnik ist er abgestimmt auf die Anforde­rungen im öffentlichen und gewerblichen Sanitärraum.

Der neue Duschkopf „Comfort“ ergänzt das robuste Duscharmaturenprogramm von Schell für den Objekteinsatz. Mit konischer Form, der vergleichsweise geringen Bau­länge von 92 mm und einem sehr stabilen Messinggehäuse ist auch diese neue Vari­ante vandalengeschützt.

Beachtlichen Komfortgewinn verspricht der Schell Duschkopf „Comfort“ durch den neu entwickelten Wasseraustritt. Denn heutzutage soll Körperhygiene Spaß machen und entspannen - auch in den Duschbereichen von Industrie, Sportstätten und erst recht in Freizeitbädern oder auf Campingplätzen. Dazu wurde in den Duschkopf „Comfort“ eine hochwertige Sprayplatte aus dem weichen TPE-Kunststoff (Thermoplastische Elastomere) eingesetzt. Die beweglichen, noppenförmigen Einzeldüsen lassen außer­dem einen leisen, weichen und großflächigen Duschstrahl erwarten. Ferner seien die neuen Wasseraustrittsdüsen besonders pflegeleicht: Sie lassen sich durch leichtes Kneten schnell und einfach von eventuellen Kalkablagerungen befreien.

Ein wichtiges Merkmal des Duschkopfs ist außerdem der integrierte druckunabhängige Durchflussbegrenzer. Er befindet sich im Anschlussstück und reduziert den Wasserver­brauch auf 9 Liter pro Minute - ganz ohne Komfortverzicht, betont Schell. Der Was­serdurchfluss bleibe dabei unabhängig vom Netzdruck konstant. Wie alle Schell Dusch­köpfe spare somit auch „Comfort“ gegenüber „normalen“ Duschköpfen deutlich Was­ser.

Mit dem langen G1/2 Gewindeanschluss kommt der Schell Duschkopf „Comfort“ in Neu­bauten und in der Renovierung zum Einsatz, da er sich gleichermaßen für die Wand- und Paneelmontage eignet.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)