Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/2034 jünger > >>|  

„Step-in Pure“: Baden oder Duschen in einer Wanne mit Türeinsatz

(13.11.2013) „Step-in Pure“ von Duscholux ist eine barrierereduzierte Kombination aus Badewanne und Dusche. Die Rechteckwanne, die es als Links- sowie Rechtsversion gibt und die sich für Neubauten ebenso anbietet wie für Sanierungsprojekte, ist durch eine großzügige Einstiegsöffnung leicht begehbar.

„Step-in Pure“ von Duscholux

Der entnehmbare Türeinsatz der „Step-in Pure“ wiegt 2,5 kg und ist mit dem Ablauf gekoppelt. So kann die Wanne nicht gefüllt werden, solange der Einsatz nicht einge­rastet ist. Zum Duschen kann die Wanne aber offen gelassen werden. Der Einsatz aus Acryl, der in verschiedenen Farben realisierbar ist, lässt sich dann am Wannen­rand einrasten.

Die Badewanne misst 1700 x 750 x 450 mm, der Nutzinhalt be­trägt 190 Liter. Der Ablauf mit der bündigen Abdeckung befin­det sich in der Wannenmitte und sollte weder den Bade- noch den Duschgenuss stören. Die passende Duschwand kann ein- oder zweiteilig angebracht werden.

Die Wanne selbst ist aus Acryl und wird vormontiert geliefert. Die Wannenverkleidung, wahlweise als Front-, Winkel- oder U-Verbau, kann optional in verschiedenen Designs bestellt wer­den - sofern die Wanne nicht eingefliest werden soll.

Weitere Informationen zur „Step-in Pure“ können per E-Mail an Duscholux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)