Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/2038 jünger > >>|  

Chalet: Neue Sauna aus Zirbenholz zwischen Tradition und Moderne

(14.11.2013) „Chalet“ steht für Sennhütte und Landhaus bzw. für Ferien, Erholung und Entspannung. In diesem Sinne hat Klafs mit „Chalet“ eine stilvolle und gemütliche Sauna aus gesundheitsförderlichem Zirbenholz vorgestellt, die Tradition und Moderne kombinieren will.


Zirbenholz stammt von der Zirbelkiefer - bzw. Arbe, Arve oder Zirbe. Die Zirbelkiefer, die bis zu 1.000 Jahre alt werden kann, wird auch Königin der Alpen genannt. Dem Holz werden positive Eigenschaften zugesprochen. U.a. wurde am  Johanneum Re­search Institut in Graz eine gesundheitsförderliche Wirkung des Holzes festgestellt. Der Einfluss des Zirbenholzes zeige sich in einer Verlangsamung der Herzrate bei körperlichen und menta­len Belastungen. Der vegetative Erholungsprozess werde in einer anschließenden Ruhephase beschleunigt und es wirke Herz- sowie Kreislaufproblemen entgegen. Darüber hinaus ließ sich noch eine Verbesserung der Wetterfühligkeit und Schlaf­qualität beoabachten.

In der Sauna Chalet besteht sowohl die Innen- als auch die Außenverkleidung aus großflächig verarbeitetem, golden leuch­tendem Zirbenholz. Waagerecht verlaufende Echtholzfurnier­paneele vermitteln ein großzügiges Raumambiente. Abgesetzte Deckenflächen und Zierelemente an den Wänden setzen tradi­tionelle Akzente und Liegeeinrichtungen in puristischer Eleganz schaffen ein harmonisches Gleichgewicht. Selbst der Türgriff sowie die Saunaleuchten sind innen aus verarbeitetem Zirben­holz.


Die Front der Sauna besteht wiederum zum großen Teil aus Glas und bietet einen frei­en Blick auf das stilvolle Interieur. Das indirekte Lichtkonzept sorgt für edle Stimmung. Die Liegeeinrichtung verspricht durch eine zurückspringende Blende einen hohen Lie­gekomfort auch auf der ersten Liegeebene und lässt dem Saunierenden viel Platz für Entspannung.

Weitere Informationen zur „Chalet“ können per E-Mail an Klafs angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)