Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0133 jünger > >>|  

Emco-Eingangsmattensystem für extreme Belastungen optimiert

(25.1.2014) Ein in Bezug auf seine Belastbarkeit, Stabilität und Langlebigkeit optimier­tes Eingangsmattensystem vom Typ „Marschall“ hat Emco Bau auf der Domotex vor­gestellt. Das auf dem Markt besonders stark nachgefragte System verfügt ab sofort über eine neue, geschlossene Aluminiumprofilkonstruktion, die eine höhere Aufnahme von statischen und dynamischen Lasten ermöglichen soll:


Dank der neuen Konstruktion soll die Eingangsmatte über eine größere Formstabilität verfügen, wodurch ihre Funktionalität auch bei extremer Frequentierung und verstärk­ter Belastung über einen langen Zeitraum hinweg gewährleistet bleibe. Konzipiert sei das Sauberlaufsystem für mehr als 2.000 Begehungen pro Tag, womit es sich für gro­ße Büro- und Verwaltungsgebäude, Krankenhäuser, Einkaufszentren oder Flughäfen empfiehlt.

Die optimierten Aluminiumprofile mit einer Materialstärke von 2,5 mm werden in den beiden Bauhöhen 17 bzw. 22 mm ange­boten. Dadurch verfügt der Eingangsmattentyp über eine ver­gleichsweise hohe Aufnahmekapazität und ist zudem so stra­pazierfähig, dass er auch mit mit Hub- und Transportwagen befahren werden kann.

In die im Abstand von fünf Millimetern liegenden Aluminiumpro­file sind funktionale Einlagen eingelassen, die dem Abrieb von Fein-, Grob- und Feuchtschmutz dienen. Dabei sollen sich die abgeriebenen Schmutzpartikel nicht im Einlagenmaterial fest­setzen, sondern in die Profilzwischenräume fallen, wo sie bis zur nächsten Säuberung verbleiben. Diese kann je nach Art und Intensität der Verunreinigung erfolgen mittels ...

  • eines leistungsstarken Staubsaugers,
  • eines Hochdruckreinigers oder auch durch
  • Aufrollen der Eingangsmatte und Ausfegen des Matten­betts.

Vielfältige Einlagearten sowie ein breites Farb- und Formspek­trum erlauben schließlich Lösungen auch für gehobene archi­tektonische Ansprüche ebenso wie für unterschiedliche Anfor­derungsprofile und Eingangssituationen - sei es im Innen- oder im Außenbereich des Gebäudes.

Weitere Informationen zum Eingangsmattensystem vom Typ „Marschall“ können per E-Mail an Emco Bau angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)