Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0353 jünger > >>|  

FDT Rhenolight: Lichtplatten aus PVC-hart der günstigeren Art

(26.2.2014; Dach+Holz-Bericht) Mit Rhenolight bietet die Mannheimer FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG eine wirtschaftliche Variante der bekannten Rhenoplast-Lichtplat­ten aus PVC-hart an. Die Light-Version, die sich z.B. für Ein­hausungen, Carports und Lagerschuppen empfiehlt (oder für Dach+Holz-Messestände wie im Bild rechts), unterscheidet sich von der Standardplatte durch ...

  • eine weniger vergütete Oberfläche,
  • eine fünf- statt zehnjährige Systemgarantie und
  • eine geringere Anzahl von Profilen.

Die FDT Lichtplatten verfügen über eine vergleichsweise gu­te Lichtdurchlässigkeit bei dauerhaft hoher Transparenz. Zu­gleich sind sie schlagzäh und witterungsbeständig. Nach DIN 4102 gehören die Lichtplatten zur Baustoffklasse B1 schwer entflammbar. Außerdem besitzen sie ein „positive1 Brandverhalten“ - d.h., dass die Lichtplatten nicht in eige­ner Flamme brennen und somit den Brandherd nicht weitertragen. Ferner findet kein brennendes Abtropfen statt.


Die Verwendung von Standardprofilen ermöglicht eine Verlegung in Kombination mit herkömmlichen Bedachungsmaterialien wie z.B. Faserzementwellplatten. Das Sortiment umfasst Well- und Trapezprofile in den gängigen Industriemaßen.

Weitere Informationen zu Lichtplatten aus PVC-hart und speziell der Rhenolight können per E-Mail an FDT angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)