Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0367 jünger > >>|  

Trockenbau Atlas in 4. Auflage: 765 Abbildungen und 234 Tabellen auf 566 Seiten

(27.2.2014) Das Standardwerk „Trockenbau Atlas“ zeigt Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten sowie Konstruktions- und Ausführungsdetails für die Planung und Ausführung von Tro­ckenbausystemen. Für Planer und Trockenbau-Fachunterneh­men ist das Nachschlagewerk eine Arbeitsgrundlage und Ent­scheidungshilfe zur Wahl von richtigen Konstruktionen und Systemen sowie ihrer fachgerechten und dauerhaften Aus­führung.

Die 4. Auflage des „Trockenbau Atlas“ ist jetzt wieder kom­plett in einem Band zusammengefasst. Die Autoren Prof. Dr.-Ing. Jochen Pfau und Univ. Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann haben den Atlas umfangreich überarbeitet, an den aktuellen Stand der Technik und der Normung angepasst und um neue Baustoffe, Produkte, Systeme und Anwendungsbereiche ergänzt - wie etwa Bauen im Bestand und tragen­de Trockenbausysteme. So spiegeln die Inhalte die Bedeutung des Trockenbaus in der heutigen Planungs- und Bautätigkeit wider. Zahlreiche Detailzeichnungen, Grafiken, Tabellen und Abbildungen veranschaulichen und vertiefen Thematik.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)