Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0389 jünger > >>|  

Kein einheitliches Effizienzgesetz


  

(2.3.2014) Die EU-Energieeffizienzrichtlinie wird nicht durch ein einziges nationales Gesetz umgesetzt, sondern in unterschiedlichen Normen. Die Arbeiten in den ver­schiedenen Bereichen seien unterschiedlich weit fortgeschrit­ten, erklärt die Bundesregierung in ihrer Antwort (Drucksache 18/665) auf eine Kleine Anfrage von Bündnis 90/Die Grünen. Der im Rahmen des Energiekonzepts beschlossene Sanierungs­fahrplan für den Gebäudebestand soll demnach zugleich den Artikel 4 der Energieeffizienzrichtli­nie umsetzen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)