Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0417 jünger > >>|  

Überarbeitete Infoschrift der Deutschen Bauchemie zur Herstellung von Luftporenbeton

(5.3.2014) Diese zweite, grundlegend überarbeitete und aktu­alisierte Ausgabe der Informationsschrift über die Herstellung von Luftporenbeton (LP-Beton) wurde von einer Projektgruppe des Fachausschusses 2 „Betontechnik“ der Deutschen Bau­chemie erarbeitet.

Die Informationsschrift richtet sich vor allem an Praktiker in der Betonverarbeitung - vom Transportbeton-Anbieter bis zum Bauunternehmen. Die 20-seitige Broschüre gibt einen Überblick über die wesentlichen Mechanismen beim Frost- und Tausalz­angriff, die Anwendung und Wirkungsweise von Luftporenbild­nern und erläutert die vielfältigen Einflüsse auf die Luftporen­bildung, den Porengehalt und die Porenstabilität.

Ausführlich widmet sich die Infoschrift vor allem der Herstellung und Prüfung von Luftporenbeton. Zahlreiche praktische Hinweise - etwa zur Dosierreihenfolge und zur Mischzeit bei LP-Betonen - sollen zur Sicherheit der Produktionsprozesse und zu best­möglichen Ergebnissen hinsichtlich der gewünschten Betonqualität beitragen. Deshalb werden direkt anschließend in tabellarischer Form Prüfempfehlungen für den Luftpo­rengehalt eines LP-Betons sowie weiterer wesentlicher Frischbetonparameter im Zuge einer Basis–Erstprüfung und einer erweiterten Erstprüfung gegeben. Diese auf prakti­schen Erfahrungen basierenden Empfehlungen dienen vor allem denjenigen Anwendern, die nicht tagtäglich Luftporenbeton herstellen bzw. verarbeiten.

Ein abschließendes Kapitel präsentiert mit vorgefertigten Luftporen (Mikrohohlkugeln) oder der Herstellung eines dichten Betons noch zwei Alternativen zu LP-Beton.

Die neue Informationsschrift „Herstellung von Luftporenbeton“ ist unter deut­sche-bauchemie.de > Publikationen kostenlos downloadbar (direkter PDF-Down­load).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)