Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0511 jünger > >>|  

Design-Thermostate als Element der Wohnraumgestaltung

(19.3.2014; SHK Essen-Bericht) Der Wohlfühlfaktor von Wohnräumen misst sich u.a. am Raumklima und dem Wohndesign - incl. der vielzitierten „Liebe zum Detail“. Vor die­sem Hintergrund hat Danfoss das Living Design-Programm entwickelt, damit die Wir­kung eines angesagten Design-Heizkörpers nicht durch einen profanen Thermostaten geschmälert wird.


Elegante Thermostate gibt es von Danfoss in verschiedenen Aufmachungen und Far­ben - zum Beispiel in Weiß und Schwarz sowie im einem Chrom- und Edelstahl-Look. Sie bieten sich an für vergleichsweise unauffällige Heizkörper, Handtuchheizungen so­wie ausgefallene Designer-Kreationen. Selbst alten Heizkörpern sollten die edlen Regler neuen Glanz verleihen können.

Eignung in hygienerelevanten Bereichen

Auch hygienische Gründe sprechen für diese Regler – vor al­lem in Bad und Küche. Denn dort ist es oft wärmer als in an­deren Räumen, was in Verbindung mit der höheren Luftfeuch­tigkeit einen idealen Nährboden für Bakterien und Keime bil­det. Da die Living-Design-Thermostate eine glatte Oberfläche ohne Rillen und Vertiefungen besitzen, lassen sich Schmutz und Keime leichter entfernen als bei herkömmlichen Reglern. Zu diesem Schluss kommt auch das Hygiene-Institut Nord in Greifswald, das den Reglern die Unempfindlichkeit gegenüber Desinfektionsmitteln sowie eine besondere Eignung in hygie­nerelevanten Bereichen bescheinigt.

Living Design-Thermostate sind in zwei Ausführungen erhältlich.

  • Das RAX-Modell passt auf alle Danfoss-Ventilgehäuse mit RA-Anschluss,
  • während RAX-K bei Ventilgehäusen mit M30x1,5-Anschluss zum Einsatz kommt.

Weitere Informationen zu Design-Thermostaten können per E-Mail an Danfoss angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)