Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0583 jünger > >>|  

Poresta-Broschüre informiert über regelkonforme Abdichtungen im Verbund

(6.4.2014) Die fachgerechte und dauerhafte Abdichtung ge­hört zu den wichtigsten anwendungstechnischen Bereichen bei der Planung und Ausführung häuslicher und öffentlicher Bäder. Dazu passend bietet Poresta Systems seit vielen Jah­ren Komplett-Abdichtsysteme für seine bodenebenen Dusch­platzlösungen an - und seit 2013 auch für den Anschluss von Wannen an angrenzende Bauteile.

Die „Abdichtung im Verbund“ ist eine anerkannte Form der Ab­dichtung in Deutschland, Österreich und der Schweiz und wird u.a. für die bodenebenen Poresta-Duschsysteme angewendet. Diese sind bereits werksseitig mit einer Dispersionsabdichtung oder Dichtungsschlämme beschichtet und werden mit dem glei­chen System auf der Baustelle an angrenzende Bauteile ange­dichtet. Für den Einsatz bei hoher Feuchtigkeitsbeanspruchung nach ZDB- und SPV-Merkblatt sowie der Verwendung bei Beanspruchungsgruppe W4 liegen länderspezifische Gutachten, Prüfzeugnisse und Zulassungen vor. So verfügen die Duschsysteme über eine Europäisch Technische Zulassung, allgemeine bauauf­sichtliche Prüfzeugnisse und ein Gutachten nach ÖNORM B 2207.

Wie in welchem Land entsprechend der dort geltenden technischen Regelwerke und baurechtlichen Anforderungen richtig abgedichtet wird, beschreibt die Bro­schüre „Abdichtung im Bad - mit Abdichtung im Verbund für Poresta bodenebene Duschplatzlösungen und Wannenmontagesysteme“. Sie kann per E-Mail an Poresta Systems kostenlos angefordert werden und ist unter poresta.com > Download > Kataloge und Broschüren downloadbar (direkter PDF-Download).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)