Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0664 jünger > >>|  

Architectura MetalRim: Neuer flacher Acryl-Duschboden mit Stahlverstärkung

(16.4.2014; SHK Essen-Bericht) Villeroy & Boch setzt bei der Produktstruktur von „Architectura“ auf ein Baukastenkonzept: Die Waschtische gibt es in drei Formen, wobei jede Wasch­tischform in den drei Einbauvarianten für Aufsatz, Halbeinbau und Unterbau erhältlich ist. Zu den Waschtischen gibt es pas­sende WCs und Urinale.

Um nun mit einem einzigen Programm weitere Optionen für die durchgängige Badgestaltung anbieten zu können, haben die Saarländer das Portfolio von „Architectura“ aktuell um eine neue Produktfamilie ergänzt: Mit „Architectura MetalRim“ wer­den flache, randlose Duschböden aus Acryl angeboten, die in den vier Randbereichen mit galvanisiertem Stahl verstärkt sind - dadurch soll die Duschfläche bis zu 1.000 kg belastbar sein.

Die „Architectura MetalRim“-Duschböden werden aus 4 mm durchgefärbtem Sanitäracryl geformt. Das Material wurde nach EN 249 getestet und gilt als sehr robust und widerstandsfähig sowie vollständig farbecht. Die Oberfläche ist UV-beständig und sollte auch nach der Installation leicht repariert werden können. Für zusätzliche Standsicherheit sorgt die optional erhältliche Antirutsch-Beschichtung mit Vilbogrip Klasse C. Auf die Material­eigenschaften gibt Villeroy & Boch eine Garantie von zehn Jahren.


Das Design ist gekennzeichnet durch eine flache, randlose Optik (Bild) mit einem flä­chenbündig integrierten Ablaufdeckel (Bild rechts unten). Der Ablaufdeckel in Weiß ist im Lieferumfang enthalten und auf Wunsch auch in Chrom matt und verchromt erhält­lich. Die Ablaufleistung ist mit 51 Litern Wasser pro Minute angegeben.

Insgesamt 124 Varianten

Zur Wahl stehen 31 Modelle, jeweils in den beiden Randhöhen 15 sowie 48 mm und in zwei Oberflächenausführungen. Bei der 15 mm-Version sind beide Varianten barrierefrei, bei der 48-mm-Ausführung ist der Einbau direkt auf dem Estrich barriere­frei.

Die 15 mm-Version ermöglicht beim Verfliesen einen flächen­bündigen Einbau des Duschbodens mit der Fliesenkante. Au­ßerdem ist der Aufbau auf einem Sockel möglich, was sich insbesondere bei Renovierungen anbietet.

Weitere Informationen zu „Architectura MetalRim“ können per E-Mail an Villeroy & Boch angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)