Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0852 jünger > >>|  

This is modern - Deutsche Werkbund Ausstellung Venedig 2014

This is modern - Deutsche Werkbund Ausstellung Venedig 2014
  

(18.5.2014) Der Deutsche Werkbund Berlin plant anlässlich der 14. Architektur-Biennale 2014 und des einhundertjährigen Jubiläums der Deutschen Werkbund Ausstellung Köln 1914 in Venedig eine Ausstellung zur Fragestellung heutiger moderner Architektur und Gestaltung: 22 in der öffentlichen Rezeption besonders präsente Architekturbüros aus Deutschland wurden dazu gebeten, ihre Position und Haltung in einer Entwurfsauf­gabe darzulegen. Die Aufgabe bestand in einer Auseinander­setzung mit dem Deutschen Pavillon in Venedig, dessen Abriss vor einigen Jahren vom Präsidenten der Bundesarchitektenkammer gefordert wurde.

Gedanklich wurde jetzt das Gebäude als baufällig eingestuft und den Architekten so die Möglichkeit eines Neubaus an gleicher Stelle eingeräumt. Hier verbindet sich die Frage nach den Grundlagen der heutigen Architektur mit der Frage nach dem Erkennt­nisgewinn von 100 Jahren Moderne in der Suche nach einer angemessenen Haltung im eigenen architektonischen Schaffen, nach dem Selbstverständnis und - der Werkbund ist dem Disziplinen Übergreifenden verpflichtet - der Einbindung des eigenen Schaffens in den Kontext weiterer Gestaltungsaufgaben.

Die Ausstellung findet statt ...

  • im Palazzo Ca'Tron, Santa Croce 1957, 30135 Venedig
  • vom 8. Juni bis zum 1. August 2014.
  • Ausstellungseröffnung ist 7. Juni, 17 Uhr; zur Eröffnung sollen alle teilnehmenden Architekten persönlich anwesend sein.
  • Konzept und verantwortliche Kuratoren: Kai Gehrmann, Paul Kahlfeldt, Claudia Kromrei, Hans-Dieter Nägelke

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)