Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/1100 jünger > >>|  

Brandschutzverglasung mit betonter Rahmenoptik zur Tageslichtnutzung

(30.6.2014) Neben der Hauptanforderung des vorbeugenden Brandschutzes standen bei der Sanierung des Schulzentrums „Am Tricastiner Platz“ in Haßfurt die Lichtopti­mierung und optische Aspekte im Vordergrund. Für mehr Helligkeit im Flur sorgen nun Oberlichter und ein außergewöhnlich breit dimensioniertes Durchblickfenster mit be­tonter Rahmenoptik.


Die bauaufsichtlich zugelassenen Glaselemente Planline 30 (Z-19.14-1953) entsprechen der Feuerwiderstandsklasse F30 gemäß DIN 4102-13 sowie EI30 gemäß EN 13501-2. Sie ver­hindern also den Durchtritt von Feuer und Rauch für mindes­tens 30 Minuten und gewährleisten somit das geforderte Zeit­fenster für den Fall einer notwendigen Evakuierung. Die Glas­elemente bestehen aus zwei äußeren ESG-Sicherheitsgläsern und einer mittig angebrachten Brandschutzscheibe, die nahe­zu in alle Rahmensysteme montiert werden können.

Die aneinander gereihten Oberlichter mit einer Breite von 1.150 mm und Höhe von 500 mm schaffen nun auch in den Fluren ei­ne freundliche Atmosphäre mit natürlichem Licht. Durch die weißen Raumdecken wird das eintretende Licht zudem reflek­tiert, was den Lichteffekt noch etwas verstärkt.

Das an anderer Stelle eingesetzte Durchblickfenster wirkt mit seiner gesamten Breite von mehr als fünf Meter als Eyecatcher: Zwei Elemente Glas an Glas stumpf gestoßen bieten nahezu ungehinderte Durchsicht in nur einem Rahmensystem:


Glas mit betonter Rahmenoptik

Oftmals rahmenlos und flächenbündig mit der Trockenbauwand montiert, werden in Haßfurt hingegen die Planline 30 Glaselemente mit signalschwarzer Emaille ganz be­wusst im ebenfalls schwarz lackierten Buchenholzrahmen in Szene gesetzt. Dies führt im Zusammenspiel mit knalligen Farben auf der einen Wandseite und purem Weiß auf der anderen Seite zu einer gefälligen Optik.

Weitere Informationen zu Planline 30 können per E-Mail an Glastec angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)