Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/1383 jünger > >>|  

Auffrischung des Raumtemperaturregler-Klassikers RTR 9000 von Eberle Controls

(13.8.2014) Langlebig, präzise, einfach in der Bedienung und kostengünstig bei hohem Einspareffekt - das hatte Eberle Controls dem Bimetall-Temperaturregler RTR 9000 einst ins Stammbuch geschrieben. Auf der Light+Building präsentierte der Hersteller den bewährten Heizungsregler nun in einem neuen Look - mit drehbarem Einstellknopf und einer leicht ablesbaren Temperaturskala.

Der RTR 9000 Thermostat eignet sich gleichermaßen für elek­trische sowie wassergeführte Heizsysteme und kommt mit maximal drei Bedienelementen aus: Neben dem Einstellrad für die Temperaturregelung hält die Produktfamilie Varianten mit Signallampen, einem An/Aus-Schalter und einem Schalter zur Aktivierung von zusätzlichen Funktionen bereit. So zum Beispiel das Umschalten von Heizen auf Kühlen, etwa in Kombination mit Wärmepumpen.

Trotz des Vormarschs der elektronischen Heizungsregelung kann sich die ausgereifte Bimetall-Technik immer noch behaupten - zumal mechanische Heizungsregler sowohl bei der Anschaffung als auch bei der Energieeinsparung als sehr wirtschaftlich gelten. Verstärkt wird dies durch die Möglichkeit, die Raumtemperatur auch über eine externe Zeitschaltuhr und den Absenk-Eingang herunterzufahren, sowie durch den Null-Ver­brauch, wenn kein Heizvorgang läuft.

Weitere Informationen zum RTR 9000-Regler können per E-Mail an Eberle Controls angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)