Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/1543 jünger > >>|  

LED-Pendelstrahler mit bis zu 26.800 Lumen für Hallen, Lager und Veranstaltungsflächen

(11.9.2014, upgedatet am 23.1.2017: Die Leuchte wird von RZB nicht mehr angeboten; die Lizenzen sind ausgelaufen.) Mit Ralite Highbay hatte RZB einen LED-Pendelstrah­ler für die Beleuchtung von Industrie- und Messehallen, Flug­häfen, Hochregallagern, Kirchen, Verkaufs- und Veranstal­tungsflächen im Angebot. Die Leuchte benötigte bis zu 68% weniger Energie im Vergleich zu konventionellen Hallenleuchten ohne LED-Technik.

Die Ralite Highbay basierte auf aktueller LED-Technologie und versprach ...

  • eine Lebensdauer von über 50.000 Stunden,
  • Leuchtenlichtströme bis 26.800 lm,
  • eine Lichtausbeute von bis zu 110 lm/W und
  • einen Farbwiedergabewert Ra größer 80.

Die Pendelleuchte für hohe Räume und herausfordernde Be­dingungen sollte nahezu alle bestehenden Systeme mit Hoch­druck-Entladungslampen ersetzen und Energieeinsparungen von bis zu 68% erzielen.

Der Leuchtenkörper der Ralite Highbay bestimmte nicht nur die Optik der Leuchte sondern diente auch der passiven Kühlung: Die Kühlrippen waren vertikal angelegt, das minimierte die Ablage­rung von Schmutz und ermöglicht eine konstante Wärmeab­fuhr. Ralite Highbays Frontelement war aus Aluminium gedreht, die Kühlrippen waren Strangpress-Profile. Die Leuchte war in 1-, 2- und 3-flammiger Ausführung in einer Schutzart bis IP 67 verfügbar.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: