Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/1545 jünger > >>|  

Glamox i70 LED: Robuste Leuchte für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

(11.9.2014) Mit der i70 LED hat Glamox Luxo Lighting eine schlanke und robuste LED-Leuchte auf den Markt gebracht, die speziell für anspruchsvolle industrielle Anwen­dungen entwickelt wurde und eine Betriebszeit von 50.000 Stunden verspricht. Die Leuchte gibt es in verschiedenen Längen mit unterschiedlichen Lumenpaketen.


Das Leuchtengehäuse der Glamox i70 LED besteht aus eloxiertem seewasserbeständi­gem Aluminium mit Endkappen aus Polycarbonat und Endhalterungen aus säurefestem Stahl. Die Abdeckung ist aus schlagfestem opalen Polycarbonat. Die Leuchte ...

  • soll Temperaturen von bis zu 55 Grad Celsius standhalten,
  • ist gegen salzhaltige Partikel und Säuren geschützt und
  • eignet sich zur Montage an Decken, Wänden oder Trageschienen.

Damit eignet sich die i70 LED für Produktionsstätten, Betriebsräume, Chemiewerke und weitere anspruchsvolle industrielle Anwendungen, in denen extreme Wetterbedingun­gen herrschen und täglich mit Chemikalien gearbeitet wird. Glamox Luxo Lighting liefert die meisten Varianten mit einem Notlicht-System samt integrierter Batterie (Ta = 40°C) aus.

Weitere Informationen zur i70 LED können per E-Mail an Glamox angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)