Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/1547 jünger > >>|  

Funk-Lampenfassung bindet E27-Leuchtmittel ins RTS- und TaHoma-Netz ein

(12.9.2014) Mit der Funk-Lampenfassung RTS hat Somfy einen Adapter auf den Markt gebracht, der normale Leuchtmittel mit E27-Fassung in das RTS-Funkprotokoll einbindet, um diese von jedem Ort in der Wohnung flexibel per Funkhandsender bedie­nen zu können. Die maximale Schaltleistung beträgt dabei 60 Watt. Darüber hinaus ist lediglich zu beachten, dass die Funk-Lampenfassung zusammen mit dem Leuchtmittel mehr Platz als üblich in der Leuchte benötigt!

Zur Installation wird die Funk-Lampenfassung in eine vorhan­dene E27-Fassung geschraubt und durch kurzes Drücken der Programmiertaste aktiviert. Bis zu vier Funksender können ein­gelernt werden. Die maximale Reichweite gibt Somfy mit 30 m an. Die Status-LED an der Fassung signalisiert die erfolgreiche Programmierung durch ein kurzes Aufleuchten und Erlöschen.

Zudem lässt sich die Funk-Lampenfassung auch ohne Weiteres in das smarte Haus­automationssystem TaHoma Connect integrieren. Persönliche Wohnszenarien, bei de­nen die Beleuchtung in den unterschiedlichen Etagen und Räumen für jeden einzelnen Wochentag ganz intuitiv programmiert werden kann, können für ein spürbares Plus an Komfort, Energieeinsparung und Sicherheit sorgen.

Weitere Informationen zur Funk-Lampenfassung RTS und TaHoma Connect kön­nen per E-Mail an Somfy angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)