Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/1602 jünger > >>|  

Einladung zur Verleihung des Bernhard-Remmers-Preises am 6.11. auf der „denkmal“

(24.9.2014) Zum achten Mal wird am 6. November 2014 im Leipziger Congress-Center der Bernhard-Remmers-Preis für herausragende Leistungen in der handwerklichen Baudenk­malpflege verliehen. Die alle zwei Jahre stattfindende Preis­verleihung ist in das Rahmenprogramm der Messe „denkmal 2014“ eingebettet. Diesmal soll es zudem eine Podiumsdis­kussion geben mit ...

  • den Preisträgern,
  • dem Präsidenten des Niedersächsischen Landesamts für Denkmalpflege Dr. Stefan Winghart,
  • dem Leiter des Instituts für Bauklimatik der TU Dresden Dr. Rudolf Plagge und
  • Vertretern der Jury.

Der Fokus der Diskussion liegt laut Ankündigung auf der bei­spielhaften Zusammenarbeit eines kompetenten Teams, das ein komplexes und erhaltenswertes Denkmal innovativ saniert und zukünftig einer wirtschaftlichen Umnutzung zuführt. Mode­riert wird die Veranstaltung von Ludger Abeln - bekannt aus dem norddeutschen Funk und Fernsehen.

Die diesjährige Preisverleihung würdigt die intensive und erfolg­reiche Zusammenarbeit der an der Instandsetzung des Gebäu­deareals „The Metropolitan Gardens“ (ehemals Gebäude des Luftkommandos III der Wehrmacht und nach dem Ende des 2. Weltkrieges US-Hauptquartier) an der Clayallee in Berlin-Dah­lem beteiligten Hand­werker, Architekten und Investoren:


Foto: Prinz von Preußen Grundbesitz AG, Bonn (Bild vergrößern)

Jahrelange Leerstände führten seit 1994 zu Feuchteschäden im Innenraum und an Be­tondecken. Die Investorengemeinschaft hat sich dieser Problematik angenommen. Sie saniert das Objekt und schafft eine moderne Wohn- und Parklandschaft mit attrakti­ven Lofts und Suiten. Das alles geschieht ohne Änderung der historischen Optik unter gleichzeitiger Erfüllung modernster energetischer Normen.

„Mit dem Umnutzungs- und Energieeinsparungskonzept haben alle Beteiligten bewie­sen, dass sich historische Bauwerke bestens in die moderne Zeit und Umgebung inte­grieren lassen.“ so die Jury.

Anmeldung und weiterführende Informationen

... zur Preisverleihung und zum Fachprogramm „Innendämmung in der Baudenkmalpfle­ge“ sind ab sofort beim Veranstalter erhältlich - direkt bei Jutta Gerdes von der Bern­hard-Remmers-Akademie (Telefon 0 54 32/83 861) oder per E-Mail an die Bernhard-Remmers-Akademie.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)