Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/2033 jünger > >>|  

Schöck stellt Wärmebrücken-Rechner für Balkonanschlüsse online

(4.12.2014) Mit der EnEV 2014 haben sich die wärmetechnischen Anforderungen bei der Gesamtenergieeffizienz von Neubauten bis 2016 um 25 Prozent verschärft. Wär­mebrücken zählen dabei zu den neuralgischen Punkten eines Gebäudes. Für eine ein­fache Berechnung von verschiedenen wärmetechnischen Kennwerten bietet Schöck nunmehr eine internetbasierte Berechnung in Echtzeit an. Damit können Planer in we­nigen Schritten selbst einen fundierten Wärmebrückennachweis erstellen und sofort ausdrucken.


psi.schoeck.de
  Scrennshot vergrößern

Ausgehend von der Konstruktion können Architekten, Tragwerksplaner und Bauphy­siker mit dem Wärmebrücken-Rechner zweidimensionale Wärmeströme, Isothermen, Oberflächen-temperaturen und psi-Werte berechnen. Geliefert werden dann alle In­formationen für einen detaillierten Wärmebrückennachweis. Das Ergebnisprotokoll mit allen relevanten bauphysikalischen Eigenschaften und Hinweisen zeigt, ob beispiels­weise die Bausubstanz gefährdet ist oder eine schimmelpilz- und tauwasserfreie De­tailplanung vorliegt. Sind alle Mindestwerte erfüllt, verfügt der Planer automatisch über einen Nachweis nach EnEV 2014 über den Mindestwärmeschutz.

Der Wärmebrücken-Rechner steht zunächst auf Deutsch zur Verfügung. Im kommen­den Jahr wird es das Programm in Englisch und Französisch geben.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)