Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0136 jünger > >>|  

Neue Technik-Broschüre von Poroton mit Checklisten zu EnEV und EEWärmeG

Broschüre „Technische Informationen //ENEV //EEWärmeG“
  

(28.1.2015; BAU-Bericht) Diverse neue Verordnungen und die im Mai 2014 in Kraft getretene EnEV haben die energetische Gebäudeplanung nicht gerade vereinfacht. Hinzu kommt, dass die aktuelle EnEV eine weitere Verschärfung der energetischen Gebäudeausführung ab dem 1. Januar 2016 einfordert. Um Ar­chitekten und Planer bei ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, hat die Deutsche Poroton gemeinsam mit Dipl.-Ing. Architekt Stefan Horschler die Broschüre „Technische Informationen // ENEV // EEWärmeG“ entwickelt und auf der BAU vorgestellt.

Während die EnEV das energetische Niveau des Gebäudes festlegt, regelt das EEWärmeG zusätzlich, wie mit erneuerba­ren Energien beheizt und Trinkwasser erwärmt wird. Verord­nung und Gesetz sind gleichrangig, aber (noch) nicht synchronisiert – das kann bei der Berechnung zu Problemen führen. An dieser Stelle will die Poroton-Publikation Ar­chitekten und Planern bei der sicheren Nachweisführung helfen. Dazu wird der Leser Schritt für Schritt durch Themenkomplexe geleitet wie ...

  • sommerlicher Wärmeschutz,
  • Gebäudedichtheit und Mindestluftwechsel,
  • Wärmebrücken sowie
  • Anlagentechnik, Anforderungen und Berücksichtigung der verschiedenen Energieträger nach EEWärmeG.

Durch die Beantwortung von Ja/Nein-Fragen und Vergleiche vorhandener und gefor­derter Werte lässt sich ablesen, ob alle Vorgaben erfüllt sind. Zudem werden relevan­te Daten für die Nachweise nach EnEV und EEWärmeG aus den umfangreichen Pla­nungsunterlagen in den Checklisten zusammengestellt. Ein Beispiel: Für den Nachweis des Mindestwärmeschutzes nach DIN 4108-2, Überprüfung der Anforderungen für Bau­teile mit einer flächenbezogenen Masse m' < 100 kg/m², trägt der Planer die berech­neten Parameter der Bauteilschichten in die Checkliste ein und sieht auf einen Blick, ob die Anforderung Rvorh. ≥ 1,75 m²K/W erfüllt ist.

Die Broschüre „Technische Informationen // ENEV // EEWärmeG“ kann per E-Mail an Poroton angefor­dert und ist alternativ unter poroton.de > Downloads down­loadbar (direkter PDF-Download) heruntergeladen werden. Die gedruckte Ausgabe sollte ferner bei den Veranstaltungen der Poroton-Mitglieder erhältlich sein.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)