Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0278 jünger > >>|  

Filigranes Alu-Blockrahmenprofil für Glastüren und Ganzglaswände neu von Sprinz

(17.2.2015; BAU-Bericht) Glastüren und Ganzglasanlagen bringen Licht in private wie auch öffentliche Räume und lassen diese großzügig erscheinen. Vor diesem Hin­tergrund hat der Glasspezialist Sprinz in München ein neues Komplettsystem für Glas­türen und Ganzglasanlagen vorgestellt, das auf einem bemerkenswert schlanken Alu-Blockrahmenprofil basiert.


Das Aluprofil wurde zunächst für Drehtüren in üblichen Wandöffnungen konzipiert. Als Türzarge nimmt es Innentüren mit max. 1.000 mm Breite sowie 2.800 mm Höhe auf. Möglich sind auch zweiflüglige Anlagen. Das maximale Türgewicht beträgt 50 kg. Ver­wendet wird Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) in einer Materialstärke von 8 oder 10 mm.

Darüber hinaus lassen sich komplette Windfanganlagen mit festen Seitenteilen und Oberlicht sowie größere Ganzglasanlagen realisieren. Die Montage erfolgt dabei mit Gehrungsschnitten, Winkelverbindern und Senkbohrlöchern.

Weitere Informationen zum Alu-Blockrahmenprofil für Glastüren und zu Ganzglas­wänden können per E-Mail an Sprinz angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)