Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0366 jünger > >>|  

Skye: Neue Terrassenüberdachung mit rotier- und einziehbaren Aluminiumlamellen

(2.3.2015; R+T-Bericht) Renson hat mit Skye eine neue Ter­rassenüberdachung vorgestellt, deren Dach aus dreh- und ver­schiebbaren Alulamellen besteht:

  • Im geschlossenen Zustand ist das Dach regendicht. Das Regenwasser wird dabei über die Pfosten abgeführt.
  • Indem jede einzelne Lamelle um 90 Grad gedreht werden kann, lässt sich das Dach auch in einen luftigen Zustand versetzen. Zudem wird bei aufgeklappten Lamellen die Sonneneinstrahlung in angrenzender Räume erheblich re­duziert, ohne den Bereich unter dem Dach wirklich abzu­dunkeln.
    Die Lamellen sind außerdem so konstruiert, dass sie di­rekt nach einem Regenschauer aufgeklappt werden kön­nen, ohne dass Restfeuchte auf Möbel oder Personen tropft!
  • Darüber hinaus lassen sich alle Lamellen zusammenschieben und am Rand des Daches parken. Damit ergibt sich einerseits der freie Blick in den Himmel und an­dererseits die Möglichkeit, die Wintersonne in angrenzende Räume strahlen zu lassen - für mehr Licht sowie passive Solargewinne.

Skye ist optional mit LED-Beleuchtung in den Lamellen, Pfosten und Rahmenprofile so­wie mit Heizungselementen und Lautsprechern lieferbar. Darüber hinaus können die of­fenen Seiten mit windfesten Screens, Ganzglas-Schiebe-Systemen oder Loggia-Schie­bepaneelen aus- und aufgerüstet werden. Die windfesten Fixscreen-Senkrechtmarki­sen mit Motorantrieb beispielsweise sind in 50 Farben erhältlich und können mit kris­tallklaren Durchsichtfeldern ausgestattet sein.


Die maximalen Abmessungen der Konstruktion sind mit 4 auf 6,2 m angegeben. Dabei kann Skye kann auf unterschiedliche Art aufgebaut bzw. eingesetzt werden:

  • freistehend (mit 4 Pfosten),
  • an der Fassade montiert (mit 2 Pfosten),
  • integriert in ein bestehendes Dach (ohne Pfosten) oder
  •  zwischen bestehenden Wänden ohne Rahmen.

Weitere Informationen zu Skye können per E-Mail an Renson angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)