Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0396 jünger > >>|  

NovoPorta ISO Plus: Nebentüren sollen hier keine Nebensache sein!

(6.3.2015; BAU-Bericht) Novoferm hat mit NovoPorta ISO Plus eine neue Stahltür für Neben- bzw. Seiteneingänge vorge­stellt, die hinsichtlich Belastbarkeit, Dämmung, Dichtigkeit und Langlebigkeit hohe Vorgaben zu erfüllen haben. Zugleich eröff­net Novoferm damit einen gestalterischen Spielraum, der die Nebentür nicht zu einem Fremdkörper in einer zeitgemäßen Architektur macht.

Bauartbedingt lässt die NovoPorta ISO Plus als Stahltür eine hohe Verwindungssteifigkeit und dauerhafte Stabilität erwar­ten. Dazu trägt auch ein selbstverriegelndes Schloss mit Mehr­fachverriegelung bei, indem das Türblatt satt an den Dichtun­gen anliegt. Optional kann die Novo-Porta ISO Plus mit zwei zusätzlichen Schwenkriegeln als 5-fach-Verriegelung ausge­stattet werden, wenn Wert auf ein Extraplus an Sicherheit gelegt wird. Kombiniert wird das stabile, 48 mm starke, ther­misch getrennte Stahltürblatt - ausgestattet mit einer wärme­dämmenden Füllung - mit einer thermisch getrennten Aluminiumzarge und einer Alumi­niumschwelle.

Vielfältige Gestaltungsoptionen

Um insbesondere den ästhetischen Ansprüchen bei 1- und 2-Familienhäusern gerecht zu werden, bietet Novoferm unterschiedliche Türdesigns an:

  • Schon in der Standardversion vermittelt das eingesetzte weiße Glattblech, op­tional auch in Vorzugsfarben oder alternativ auch in zahlreichen weiteren RAL-Farbtönen, einen hochwertigen optischen Eindruck.
  • Die ebenfalls verfügbare Bi-Color-Ausführung macht es möglich, z.B. die Innen­seite weiß, die Außenseite aber in einer zur Fassade passenden Farbe zu ge­stalten.
  • Neben der Standardausführung in glattem Blech stehen weitere Designlinien zur Auswahl. Als besonderes Highlight sind auch Edelstahl-Applikationen möglich.
  • Auch die Verglasung der NovoPorta ISO Plus bietet Raum für eine individuelle Gestaltung der Tür: Verschiedene Verglasungsvarianten mit Sicherheitsglas ste­hen zur Auswahl und können mit drei unterschiedlichen Glasvarianten kombiniert werden. Die farbgleichen Glashalteleisten sind in allen Varianten nicht sichtbar befestigt.

Und weil es bei der Ästhetik auch aufs Detail ankommt, liefert Novoferm die NovoPor­ta ISO Plus serienmäßig mit Aluminium-Drücker, der auf Wunsch auch durch einen Drü­cker in Edelstahloptik bzw. durch einen Sicherheitsbeschlag ersetzt werden kann.

Weitere Informationen zu NovoPorta ISO Plus können per E-Mail an Novoferm angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)