Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0474 jünger > >>|  

Competition Wettbewerbsmonitor: Mehr Ausschreibungen, weniger Wettbewerbe 2014

Competition Wettbewerbsmonitor 2015
  

(22.3.2015) Mehr Ausschreibungen, weniger Wettbewerbe für Entwurfs- und Planungsleistungen - so lautet das Resümee des Wettbewerbsmonitors 2015, der im Fachmagazin Competition (Ausgabe Nr. 11, April-Juni 2015) veröffentlicht wurde. Wäh­rend die Bauwirtschaft anzieht, profitiert demnach das Wett­bewerbswesen wenig davon. Zwar gab es 2014 mehr Einla­dungswettbewerbe, aber die Zahl nichtoffener Wettbewerbe sank um 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Und auch die offenen Wettbewerbe verharren im Dauertief.

Der Wettbewerbsmonitor wertet die Datenbasis von compe­titionline.com für das jeweils abgelaufene Jahr aus und ver­gleicht sie mit den Datenbeständen der Vorjahre. Neben Dia­grammen, die etwa die Ausschreibungen nach Verfahrensarten in Deutschland von 2011 bis 2014 vergleichen, enthält er Deutschlandkarten mit Übersichten der Aus­schreibungen und Wettbewerbe je Bundesland sowie Rankings der Ausschreibungen nach Gebäudetyp und nach Art der Leistung.

„Mit dem Wettbewerbsmonitor trägt competitionline zu mehr Transparenz in einem für Bauherren, Architekten und Ingenieure essentiellen Markt bei und gibt ihnen belastba­re Daten für ihre strategische Planung an die Hand“, sagt die competitionline-Inhabe­rin Angelika Fittkau-Blank. „Für Vergabeverfahren in Deutschland stellt unsere Daten­basis eine stabile und verlässliche Auswertungsgrundlage dar“, so die Landschafts­planerin und Gründerin des Berliner Fachverlags weiter.

Der competitionline Wettbewerbsmonitor wird jedes Jahr im März veröffentlicht. Die Datengrundlage bilden dieses Mal 5.069 Ausschreibungen aus Deutschland, die vom 1.1. bis 31.12.2014 auf competitionline.com aus einem Gesamtdatenbestand von 25.186 Ausschreibungen aus Deutschland und dem Ausland veröffentlicht wurden. Diese stammen von offiziellen Ausschreibungsorganen wie regionalen und überregio­nalen Amtsblättern, wurden von privaten und öffentlichen Bauherren auf competi­tionline.com veröffentlicht oder von der competitionline-Redaktion aus über 400 zu­sätzlichen Quellen recherchiert.

Der competitionline Wettbewerbsmonitor ist in der aktuellen Ausgabe von competition (Nr. 11, April-Juni 2015) mit begleitender Analyse erhältlich oder kann unter competi­tionline.com/wettbewerbsmonitor heruntergeladen werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)