Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0505 jünger > >>|  

Dallmer stellt mit CeraFloor designstarke Ablaufschiene für bodengleiche Duschen vor

(26.3.2015; ISH-Bericht) Mit CeraFloor hat Dallmer eine neue Duschentwässerung vorgestellt, die optisch einen markanten Auftritt hinlegt und hinsichtlich Reinigungsfreundlichkeit, Ein­bau und dauerhafter Sicherheit einen durchdachten Eindruck hinterlässt.

CeraFloor wird bündig zur Fliesenoberkante eingebaut und kann in der Länge angepasst werden. Sichtbar ist eine präg­nante Schiene aus Edelstahl - hochglanzpoliert oder matt sa­tiniert, mit integriertem Gefälle sowie dezenter Einlauföffnung im Zen­trum. Darunter befindet sich ein neugestalteter Boden­ablauf zur sicheren Einbindung in den Bodenaufbau und in die Abdich­tung.

Neben der designstarken Optik verspricht Dallmer auch alltags­praktische Vorzüge, die sowohl private Haushalte wie auch die Hotellerie gleichermaßen überzeugen sollen. So sei die flächen­bündig platzierte Schiene leicht abzuwischen sowie bequem sauber zu halten. Ferner sei der Ablauf durch den komplett herausnehmbaren Geruchverschluss leicht zu­gäng­lich und lasse sich einfach reinigen.


Um Fachplanung und Montage zu erleichtern, verfügt CeraFloor über einen variabel positionierbaren Ablaufstutzen, der links, rechts und frontal am Gehäuse befestigt werden kann. Das verstellbare Kugelgelenk trägt zudem zu einem spannungsfreien Anschluss an die Abwasserleitung bei.

Der ganze Aufbau der CeraFloor lässt schließlich eine dauerhaft dichte Ablaufstelle in bodengleichen Duschen erwarten:

  • Die Ablaufschiene als wasserführendes Element liegt komplett oberhalb der Abdichtungsebene.
  • Die Dichtmanschette ist ein separat verpacktes Einzel­teil. So stört sie nicht beim Einbringen des Estrichs und kann sauber und faltenfrei an den Fliesenleger überge­ben werden.
  • Die Dichtmanschette wird per Klick-Mechanik sicher mit dem bereits eingebauten Ablaufgehäuse verbunden und falten- sowie überlappungsfrei in die Verbundabdichtung eingebunden.
  • Der tiefer platzierte Ablaufkörper wiederum ist durch eine umlaufende Estrichverankerung sicher im Boden fixiert.

Weitere Informationen zu CeraFloor können per E-Mail an Dallmer angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)