Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0580 jünger > >>|  

Neue Dusch-WCs von Toto mit Deodorizer, PreMist und Anschluss für Fremdhersteller-WCs

(8.4.2015; ISH-Bericht) Dusch-WCs heißen bei Toto Washlets. 36 Millionen davon haben die Japaner bereits auf der ganzen Welt verkauft. Auf der ISH präsentierte das Unternehmen nun einige Neu- und Weiterentwicklungen.

Neu im Sortiment ist das Washlet CF. Es handelt sich dabei um einen Aufsatz (im Bild rechts), der auf die Keramik des gleichnamigen WCs passt, welches der japanische Komplett­badhersteller im vergangenen Jahr auf den Markt gebracht hat. Das WC CF ist - wie serienmäßig alle WC-Keramiken von Toto – mit der kraftvollen Spülung Tornado Flush, der extrem glatten Spezialglasur CeFiONtect und dem randlosen Design ausgestattet - siehe dazu u.a. Baulinks-Beitrag „Hygienegut­achten: ,Neues WC CF von TOTO ist ideal geeignet für öffent­liche Gebäude‘“ vom 24.3.2014.

Washlet Aufsatz kompatibel zu WCs von Fremdherstellern

Mit der Erweiterung zum Washlet CF kommen die Grundfunktionen hinzu, die alle Dusch-WCs von Toto gemeinsam haben: das individuell einstellbare Stabdüsensystem für die Intimreinigung mit warmem Wasser sowie der auf Wunschtemperatur beheizba­re Sitz. Neu bei diesem Washlet ist, dass es auch auf viele der handelsüblichen Kera­miken anderer Hersteller passt und so bestehende Installationen zum Washlet aufge­rüstet werden können.

Darüber hinaus bietet das Washlet CF drei weitere Komfort- und Hygienefunktionen:

  • einen individuell einstellbaren Warmluft-Trockner, der nach der Reinigung mit warmem Wasser zum Einsatz kommt,
  • einen Deodorizer, der unangenehme Gerüche verhindert, sowie
  • die PreMist-Funktion, die das gesamte WC-Innenbecken schon vor der Benut­zung mit einem Sprühnebel aus Wasser benetzt. Der Wasserfilm auf der Keramik bewirkt, dass sich wesentlich weniger Schmutz und Keime festsetzen können:


PreMist-Funktion, die das WC-Innenbecken vor der Benutzung mittels Sprühnebel benetzt (Bild vergrößern)

Memoryfunktion – jetzt auch für zwei Nutzer

Parallel zur Neuentwicklung des Washlets CF hat Toto zwei seiner bestehenden Dusch-WCs überarbeitet - nämlich Wash­let GL 2.0 und das Washlet EK 2.0 -, so dass nun fast die ge­samte Kollektion mit der PreMist-Funktion ausgestattet ist. Außerdem hat Toto in die beiden Modelle nun auch einen Trockner integriert.

Ferner wurden die verwendeten Materialien geändert: Die Toi­lettensitze und Stabdüsen der Washlets bestehen nun aus ei­nem silikonhaltigen Kunststoff, der schmutzabweisend wirkt und sich besonders leicht reinigen lassen soll.

Auch die Fernbedienungen der Modelle CF und GL 2.0 sind ge­stalterisch überarbeitet worden und können über die Memory­funktion nun die Einstellungen von zwei Nutzern speichern. Denn vieles an den Washlets von Toto ist individuell einstell­bar, etwa die Position, Temperatur und Strahlart des Wassers, das aus der Stabdüse kommt, oder die Temperatur des beheiz­baren Toilettensitzes. Einmal abgespeichert, lassen sich die persönlichen Einstellungen per Knopfdruck jederzeit wieder ab­rufen.

Weitere Informationen zum Washlet CF sowie zum weiteren Washlet-Programm können per E-Mail an Toto angefordert werden; siehe zudem „Enjoy Japanese bath culture“ in zwei Katalogen von Toto.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)