Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0664 jünger > >>|  

Sichere Druckhaltung in Wärme- und Kälteanlagen mit SpiroPress MultiControl

(20.4.2015; ISH-Bericht) Die zuverlässige Übertragung von Wärme oder Kälte ist das Ziel in größeren wassergeführten Heizungs-, Kühl- und Prozessanlagen nahezu jeder Branche. Erreicht wird dies vor allem durch eine dauerhaft korrekte Druckhaltung - wofür es beispielsweise von Spirotech die Bau­reihe SpiroPress MultiControl gibt. Die Geräte erlauben Drücke von bis zu 16 bar; auf Anfrage seien auch höhere möglich.

In der Ausführung MultiControl Modular können beliebig viele Ausdehnungsgefäße eingebunden werden, so dass eine nahe­zu endlose Gefäßkapazität bei großer Flexibilität der Abmes­sungen zur Verfügung steht. Dazu wird das gewünschte Pumpensystem gewählt: von „Solo“ mit einer Pumpe über „Duo“ mit zwei Pumpen für jeweils 50% des Ausdehnungs­volumenstroms bis zu „Maxi“ mit zwei redundanten Pumpen, die die volle Leistungsre­serve (100%) und damit Ausfallsicherheit bieten, weil jede Pumpe den vollen Volumen­strom liefern kann. Alle Komponenten werden separat angesteuert.

Sinnvoll ist es, die Druckhaltung mit der Entgasung des einzuspeisenden Füllwassers zu kombinieren. Für diesen Bereich stehen die SpiroVent Superior in verschiedenen Größen bereit. Dies entspricht dem ganzheitlichen Ansatz, den das Unternehmen aus den Niederlanden verfolgt: Die Anlage wird als Gesamtsystem betrachtet und in allen Bereichen optimiert. Entsprechende Analysen und Beratung zählen zum Angebot von Spirotech.

Weitere Informationen zu SpiroPress MultiControl können per E-Mail an Spirotech angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)