Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0959 jünger > >>|  

Isover, Rockwool, Wienerberger, Schüco,...: die beliebtesten Baustoffhersteller in Europa

(31.5.2015) Isover und Rockwool ist es gelungen, zu den bevorzugten Dämm-Marken in den wichtigsten europäischen Ländern zu werden. Wienerberger und Schüco wur­den jeweils in mindestens zwei europäischen Ländern als beliebtestes Baumaterial ge­nannt - das sind zwei Ergebnisse des Europäischen Architektur-Barometers vom 1. Quartal 2015 zum Thema  „Lieblingsmarken“ unter 1.600 Architekten in acht europäi­schen Ländern.

Architekten übernehmen häufig eine entscheidende Rolle bei der Auswahl von Produk­ten - so auch bei Dämmmaterial und Rohbaustoffen. Deshalb ist es für die Hersteller erstrebenswert, zu den bevorzugten Marken der Architekten zu gehören.

Isover und Rockwool haben es geschafft, in nahezu allen acht Ländern die Beliebt­heitsskala anzuführen. Auch Knauf Insulation und Kingspan Insulation konnten einen Platz unter den TOP3 in mehreren europäischen Ländern erreichen.

Bei Baumaterialien wurden in mehreren Ländern häufig spontan Wienerberger und Schüco als bevorzugte Marken genannt. Wienerberger ist in Belgien die bei Weitem beliebteste Baumaterialmarke der Architekten und erreichte in Deutschland und den Niederlanden Platz 2. Dagegen nimmt Schüco in Italien und Spanien die Spitzenposi­tion ein.

Es fällt auf, dass in Polen und den Niederlanden viele Architekten keine Lieblingsmar­ken haben, was an ihrer relativ kleinen Rolle bei Produktentscheidungen liegen könn­te. Denn das Architekten-Barometer vom 1. Quartal 2014 hatte deutlich gemacht, dass Architekten in Polen den geringsten Einfluss auf die Marken-Wahl haben - und die Niederländer beschrieben ihren Einfluss als geringer werdend.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)