Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0976 jünger > >>|  

„ATK 601 NEU“: BWMs neue Produktgeneration für VHF-Unterkonstruktionen aus Alu

(2.6.2015; BAU-Bericht) Die Aluminium-Unterkonstruktion ATK 601 war das erste Patent von BWM, dem Hersteller für VHF-Unterkonstruktionssysteme aus Leinfelden-Echterdingen. Auf der BAU 2015 stellte das Unternehmen nun die weiterent­wickelte und auf heutige Marktbedürfnisse abgestimmte neue Produktgeneration ATK 601 NEU vor.

ATK 601 NEU dient der sichtbaren oder verdeckten Befesti­gung von großformatigen Fassadenplatten aus unterschiedli­chen Werkstoffen sowie von Formstücken, Profilblechen oder kleinformatigen Platten. Die Passivhaus zertifizierte Komponen­te Tragkonstruktion eignet sich für ...

  • vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF), deren Vor­satzschalen nicht belastet werden dürfen, sowie für
  • vollflächig vorgedämmte Wände.

BWM hat die neue Abstandskonstruktion außerdem an die heutigen energetischen An­forderungen angepasst, und sie hinsichtlich der zu überbrückenden größeren Wand­abstände optimiert.


Ein wesentliches Merkmal der neuen Generation ergibt sich aus der horizontalen wie vertikalen Montagemöglichkeit. Dazu wird das System einfach um 90 Grad gedreht. ATK 601 NEU kommt dabei ohne seitliche Aussteifungen oder Abhänger aus und ist mit den bekannten BWM-Systemkonstruktionen kompatibel.

Alle tragenden Komponenten des Systems sind Vollmetallkonstruktionen - entweder aus Aluminium oder aus nichtrostendem Stahl. Die Profile zur Aufnahme der Fassaden­bekleidung werden über Systemdübel durch die Dämmebene hindurch in der tragenden Wand verankert - auch bei dicken Dämmstoffopaketen. So sollen die punktuellen Wär­mebrücken erheblich reduziert und quasi wärmebrückenfreie VHF-Konstruktionen um­gesetzt werden können. Das System ist gleichwohl nach gültigen Normen und Richt­linien statisch berechenbar. Im Bedarfsfall übernimmt BWM die Bemessung der benö­tigten Systemteile.

Weitere Informationen zur VHF-Unterkonstruktion ATK 601 NEU können per E-Mail an BWM angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)