Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1118 jünger > >>|  

Auro setzt bei Wandfarbe und Haftgrund auf das neue biogene Bindemittel Replebin


  

(24.6.2015) Der wohl wichtigste Bestandteil einer Farbe ist das Bin­demittel. Es sorgt für die Verbindung der Inhaltsstof­fe untereinander und für die Haftung des Anstrichs am Unter­grund. Vor diesem Hintergrund hat die Auro Pflanzenchemie AG Anfang des Jahres eine neue Wandfarbe und einen neuen Haftgrund vorgestellt. Beide basieren - passend zur DNA des Unternehmens -  auf dem biogenen Bindemittel Replebin, welches ...

  • eine geschützte Eigenentwicklung von Auro ist,
  • frei von Lösemittel, Ölen sowie Emissionen sei und
  • vom Institut Fresenius sowie vom Bremer Umweltinstitut regelmäßig geprüft werde.


Plantodecor Wandfarbe

Mit Plantodecor hat Auro eine erste Wandfarbe auf den Markt gebracht, die Replebin als Bindemittel verwendet. Die atmungsaktive Farbe zählt zur Klasse 1 hinsichtlich ...

Des Weiteren hat der TÜV Rheinland der Wandfarbe Emissionsfreiheit nach AgBB (Aus­schuss zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten) bescheinigt. Die Farbe ist erhältlich in 5- und 10-Liter-Eimern mit Reichweiten von bis zu 45 und 90 m² Wand­fläche.

Replebin Haftgrund

Auch beim neuen Haftgrund setzt Auro auf Replebin. Die Grun­dierung wird von Auro als Alleskönner lanciert, der auch für schwierige Untergründe geeignet sei. Selbst alte Latexanstri­che sollen für die diffusionsoffene Grundierung unproblema­tisch sein.

Der vielseitige Haftgrund mit feiner und grober Körnung (ca. 0,2 bzw. 0,5 mm) ist mit allen Auro-Wandfarben und -Putzen überstreichbar und wird mit der Rolle oder dem Pinsel aufge­tragen. Er eignet sich laut Datenblatt für den Innen- und Au­ßenbereich - z.B. für mineralische Untergründe, Putz, Lehm, Kalksandstein, Mauerwerk, Ausbauplatten, Gipskarton und Ze­mentfaserplatten, Raufaser, Vinyltapeten, Glasfasergewebe, Latexfarben und Lacken. Nach vier bis sechs Stunden soll sich der universelle Haft­grund überarbeiten lassen.

Der Haftgrund ist für den Innenbereich mit den Auro Vollton- und Abtönfarben Nr. 330 farbig abtönbar, er wird in 5- und 10-Liter-Eimern mit Reichweiten von bis zu 60  bzw. 120 m² angeboten.

Weitere Informationen zu Replebin-Farben und -Haftgrund können per E-Mail an Auro angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)