Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1130 jünger > >>|  

Praxiswissen für den Trockenbau auf 40 Seiten von Danogips


  

(26.6.2015) Mit dem Ratgeber „Trockenbau – einfach leicht gemacht“ informiert Danogips über viel Wissenswertes rund um das Thema Trockenbau - von der Produktauswahl bis hin zu Montagehinweisen von Trennwänden, Vorsatzschalen, Trockenputz und Unterdecken.

Eine Trockenbauwand aus Gipsplatten bietet eine vergleichs­weise schnelle und einfache Möglichkeit, einen Gebäudegrund­riss individuellen Anforderungen anzupassen. Doch wie wird eine solche Wand richtig aufgebaut? Was gibt es zu beach­ten, damit sie bezüglich Standsicherheit und Schallschutz al­le Ansprüche erfüllt? Welche Möglichkeiten bieten Gipsplatten für die Wand- und Deckengestaltung? Antworten auf eine Vielzahl dieser Fragen gibt der neue Ratgeber.

Die 40 Seiten starke Broschüre gliedert sich in sechs Kapitel. Es geht los mit Hinter­grundwissen über das Material Gips, die Herstellungsweise der Bauplatten sowie ei­nem Überblick über das Platten-Sortiment von Danogips und die Einsatzbereiche. Im Mittelpunkt steht dann die Anwendung der Produkte. So werden u.a. in den Kapiteln „Wandsysteme“ und „Deckensysteme“ die unterschiedlichen Montageabläufe erklärt. Dabei gibt der Ratgeber Tipps zu richtigen Schraubenabständen bei der Befestigung oder zur Überlappung der einzelnen Platten bei einem mehrschichtigen Aufbau. Auf die Möglichkeit, Gipsplatten als Trockenputz auf die vorbereiteten Wände aufzubrin­gen, geht der Ratgeber ebenfalls ein.

Das Kapitel „Spachtelkompetenz“ befasst sich dann mit der notwendigen Nachbear­beitung der montierten Bauplatten und zeigt auf, mit welchen Spachtelmassen sich die gewünschte Oberflächengüte erreichen lässt. Ein eigenes Kapitel widmet sich schließlich den allgemeinen Themen „Feuchträume“, „Brand- und Schallschutz“ so­wie „Lasten“ und gibt Tipps für weiterführende Literatur.

Das Nachschlagewerk kann per E-Mail an Danogips kostenfrei bestellt werden und ist unter danogips.de > Download > Broschüren downloadbar (direkter PDF-Download).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)