Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1192 jünger > >>|  

Wenn sich ein Architekt sein eigenes Wohnhaus mit transluzenter Wärmedämmung baut

(7.7.2015) Architekt Martin Krauß hat für sich und seine Familie im bayrischen Berngau den lang gehegten Traum eines Einfamilienhauses realisiert. Der im Februar 2015 fertig gestellte Bungalow weist eine Wohnfläche von 145 m² auf und hat eine hinterlüftete Fassade aus Faserzement. Den Schlaftrakt trennte Krauß vom Wohn- und Essbereich, indem er diesen in einem stumpfen Winkel an den erdgeschossigen Riegel anfügte, so dass ein zur Straße hin sichtgeschützter Garten mit Innenhof entstand:



alle Fotos: Martin Krauß, Berngau (Bild vergrößern)
  

Der Erschließungsflur der Schlafräume sollte hell sein und kei­nen Sichtbezug zum Wohnbereich und Garten haben. Daher setzte der Architekt zur Beleuchtung ein zweischaliges Bau­glaselement mit der transluzenten Wärmedämmung (TWD) „TIMax GL System Ug 0,85“ der Herforder Wacotech GmbH & Co. KG ein. Die grünlich schimmernde, transluzente Glaskon­struktion schafft nicht nur einen lichtdurchfluteten Innenraum, sondern stellt auch einen spannenden farblichen Kontrast zur hellen Fassade dar.

Auf die Idee, das Material bei seinem Privathaus zu nutzen, kam der Berngauer Architekt, als er ein Bürogebäude mit einer Profilglasfassade plante und vom Lichtspiel der transluzenten Wärmedämmung fasziniert war. Ist die TWD doch bei gleich­zeitig guter Lichtstreuung lichtdurchlässig und bietet eine be­merkenswerte Raumtiefenausleuchtung sowie eine schlagschattenfreie Verteilung des einfallenden Lichtes. Darüber hinaus liefert sie Sonnen- und Blendschutz und damit einhergehend Schutz vor sommerlicher Überhitzung (niedriger g-Wert).


Übrigens: Beim System Ug 0,85 wird durch die Vergrößerung des Scheibenzwischen­raumes auf 130 mm sowie zwei Lagen TIMax GL, dem transluzente Gespinst zwischen den beiden Profilglasscheiben, im Vergleich zum Standardsystem ein besserer U-Wert (Ug) erzielt - wie der Name schon vermuten lässt: 0,85W/m²K. Der Gesamtenergie­durchlassgrad (g-Wert), ein Maß für die Sonnenschutzeigenschaften, verbessert sich auf 0,19.

Weitere Informationen zum „TIMax GL System Ug 0,85“ können per E-Mail an Wacotech angefordert werden. 

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)