Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1247 jünger > >>|  

Kompakt-Raumklimagerät von Remko für die Wandmontage und ohne Außenstation

(16.7.2015) Remkos neues Raumklimagerät der Serie KWT zum Heizen und Kühlen ist für die Wandmontage konzipiert und benötigt statt eines Außengerätes zwei Luftkanäle mit zwei vergleichsweise dezenten Schutzgittern. Das Gerät hat laut Datenblatt ...

  • eine Kühlleistung von maximal 2,93 kW sowie
  • eine Heizleistung von maximal 3,05 kW.

Zur Montage des Kompakt-Raumklimageräts KWT werden bauseits zwei Außenwanddurchführungen mit 160 mm Durch­messer benötigt, wobei die (theoretische) Wandstärke bis zu 2 m betragen darf. Das KWT selbst wird steckerfertig inklusive des benötigten Montagematerials geliefert. Für Wandstärken bis zu 450 mm ist das Rohr bereits im Lieferumfang enthalten. Das Gerät ist sofort betriebsbereit. Die Kondensatabführung im Kühlbetrieb soll automatisch ab­laufen.

Durch die integrierte Wärmepumpenfunktion und die serienmäßige Winterregelung sei ein sicherer Betrieb bis zu einer Außentemperatur von 15°C garantiert, und der COP-Wert liege dank Invertertechnik bei 3,17 - heißt es seitens Remko. Durch die serien­mäßig verbaute Elektroheizung könne zudem eine zusätzliche Heizleistung von 850 W generiert werden. Der Hersteller aus dem ostwestfälischen Lage empfiehlt das KWT für ein Raumvolumen bis 80 m³.

Für einen komfortablen Betrieb verfügt das Klimagerät über eine programmierbare 24-Stunden-Timer-Funktion sowie die Wahlmöglichkeit zwischen drei Lüfterstufen und ei­nem Automatikbetrieb. Die Bedienung erfolgt über eine Infrarot-Fernbedienung.

Weitere Informationen zum Kompakt-Raumklimagerät KWT können per E-Mail an Remko angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)