Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1283 jünger > >>|  

Sprinz-Duschabtrennungen mit Laserinnengravur und LED

(23.7.2015) Innengravuren kennt man von Glaswürfeln, die als Briefbeschwerer gedacht sind, oder von Wohnraumtüren. Jetzt bietet der Glasspezialist Sprinz Laserinnengravuren auch für Echtglasduschen ab 8 mm Materialstärke an.

Die Glasoberfläche bleibt bei der Laserstrahl-Behandlung voll­kommen unberührt und bleibt damit - anders als beim Ätzen, Sandstrahlen oder Mattschleifen - unempfindlich gegen Ver­schmutzung.

Optional können weiße oder farbige LEDs  das Laserdesign in Szene setzen. Dazu ist ein LED-Band in das Profil / die Profile der Echtglasduschen integriert. Darüber hinaus können auch übliche Lichtspots die Wirkung der Gravur verstärken.

Sprinz bietet ein aktuelles Sortiment an Motiven und fertigt nach Prüfung der technischen Machbarkeit auch individuelle Motive nach Kundenwunsch. Für Büros, Shops, Hotels, Gaststätten etc. bieten sich z.B. Firmenlogos, Beschriftungen, Orientierungszeichen und Fotomotive an.

Neben Duschen aus Einscheiben-Sicherheitsglas werden auch Verbundgläser gelasert. So können durchgängig Motive auf Türen, WC-Anlagen und Umkleidekabinen kombi­niert werden. Je nach Anwendung sind Glasgrößen von bis zu 1.300 x 3.000 mm rea­lisierbar - siehe dazu auch Baulinks-Beitrag „ESG-Türen neu von Sprinz mit zwei- und dreidimensionalen Im-Glas-Lasergravuren“ vom20.11.2014.

Die Laserinnengravur wird auf Kundenwunsch mit Veredelungen der Oberfläche kombi­niert. So bietet SpriClean dauerhaften Korrossionsschutz sowie deutlich verbesserte Reinigungs- und Pflegeeigenschaften der Glasoberfläche. Für eine dauerhaft verbes­serte Hygiene sorgt SpriMedical mit einer antibakteriellen Beschichtung - siehe dazu auch Baulinks-Beitrag „SpriMedical: Sprinz-Glas mit antibakterieller und fungizider Ver­edelung“ vom 28.3.2013.

Weitere Informationen zu Duschabtrennungen mit Laserinnengravur können per E-Mail an Sprinz angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)