Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1437 jünger > >>|  

Paroc-Deckendämmung für Keller und Tiefgaragen bis zu 240 Minuten feuerbeständig

(27.8.2015) Paroc hat drei neue Steinwolle-Produkte zur Deckendämmung von Kel­lern und Tiefgaragen auf den Markt gebracht. Die Lamelle CGL 20cyc sowie die Plat­ten CGS 1t und CGS 1tt lassen sich nicht nur zur thermischen und raumakustischen Dämmung einsetzen, sondern dienen auch dem Brandschutz: Ihr Schmelzpunkt liegt bei etwa 1000°C. Alle drei Produkte erfüllen die Brandschutz-Euroclass A1 sowie die Schallschutzabsorptionsklasse A und lassen sich - ohne Rahmen- und Befestigungs­elemente - mit mineralischem Baukleber montieren.


Die Steinwolle-Lamelle CGL 20cyc besitzt eine beidseitige weiße Haftbeschichtung und gefaste Kanten. Wegen der sauberen Optik lässt sich das Produkt auch an sicht­baren Decken einsetzen. Um den visuellen Gesamteindruck noch zu verbessern, kann eine farbige Endbeschichtung auf die Lamelle aufgesprüht werden. Laut Paroc soll bei Tests eine unter einer Betondecke befestigte, 60 mm dicke CGL 20cyc-Lamelle bis zu 240 Minuten dem Feuer standgehalten haben.

Die Paroc CGL 20 cyc-Lamelle ist in den Maßen 1.200 x 200 mm und Dämmdicken von 50 bis 200 mm erhältlich. Die Wärmeleitfähigkeit Lambda ist mit 0,038 W/mK angege­ben, der Wasserdampfdiffusionswiderstand (µ-Wert) ist 1.

Die Dämmplatten Paroc CGS 1t und CGS 1tt sind auf der Sichtseite mit naturwei­ßem beziehungsweise reinweißem Glasvlies kaschiert. Dadurch entfällt die abschlie­ßende Beschichtung der Oberfläche.

Die CGS 1t- und CGS 1tt-Dämmplatten sind ebenfalls 1.200 mm lang, aber 600 mm breit. Sie sind in den gleichen Dicken verfügbar wie die Lamelle - 50 bis 200 mm - und haben ebenfalls einen Wasserdampfdiffusionswiderstand von 1. Ihre Wärmeleit­fähigkeit ist mit 0,034 W/mK noch etwas niedriger.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)