Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1722 jünger > >>|  

Hebe-Schiebetür (Holz-Metall oder Holz-Holz) mit 50 mm äußerer Rahmenbreite

(28.10.2015) Bei der Hebe-Schiebetür Slimline 3S hat Becker 360 die äußere Rahmenbreite auf 50 mm abgespeckt - und damit gegenüber üblichen Rahmenquerschnitten mehr oder weniger halbiert. Das schlanke Design des Holz-Alu-, Holz-Metall- oder Holz-Holz-Fenstersystems soll gleichwohl große Glasflächen mit einem hohen Lichteinfall ermöglichen.

Das Profil erlaubt Hersteller-Angaben zufolge aktuell ...

  • Zwei- und Dreifach-Verglasungen,
  • Elemente bis zu einer Höhe von 3.000 mm,
  • Flügelgewichte bis 300 kg und
  • in Verbindung mit speziellen Dichtungssystemen Uw-Werte runter bis 0,75 W/m²K.

Passend zum schlanken Design können die Griffe der Hebe-Schiebetür flächenbündig eingelassen werden. Durch die bo­denbündige Führungsschiene ist außerdem eine barrierefreie Gestaltung gegeben. Fer­ner sind in Kombination mit der Hebeschiebetür Slimline 3S bodenbündige Ganzglas­ecken möglich.

Weitere Informationen zum Hebe-Schiebetür Slimline 3S können per E-Mail an Becker 360 angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)