Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1858 jünger > >>|  

Bodenbelagskleber aus Naturkautschukmilch und Naturharzen

(24.11.2015) Das Braunschweiger Unternehmen Auro hat einen Bodenbelagskleber aus Natur-Kautschukmilch und Naturharzen in sein ökologisches Sortiment aufgenommen. Er ist lösemittelfrei, wurde nach dem AgBB-Bewertungsschema (des Ausschusses zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten) überprüft und empfiehlt sich für das Verlegen von Linoleum, Kork, textilen Bodenbeläge und Naturfaserteppichböden.



Bild vergrößern

Foto: Weber & Schaer
  

Verarbeitet wird der Kleber vollflächig mit einem Zahnspach­tel. Kleberflecken lassen sich unmittelbar mit einem feuchten Schwamm und Wasser entfernen. Auch die Werkzeugreinigung erfolgt mit Wasser - oder mit einer Auro Pflanzenseife Nr. 411.

Übrigens: Naturkautschuk-Milch ist ein aus kultiviertem Kaut­schukbaum durch Anritzen gewonnener Milchsaft. Der Saft stellt eine hochkonzentrierte natürliche Dispersion von Natur­gummi (Kautschuk) in Wasser dar. Er enthält beim Transport stets etwas Salmiakgeist. Bei Auro wird er als Bindemittel vor allem in Klebern verwendet.

Weitere Informationen zu Bodenbelagsklebern können per E-Mail an Auro angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)