Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0003 jünger > >>|  

Brennstoffpreise im Jahresdurchschnitt 2015: Pellets sehen sich weiterhin im Vorteil

(3.1.2016) Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) mitgeteilt hat, ist der Preis für Holzpellets im Dezember auf 240,16 Euro/t angestiegen. Damit waren Pellets rund 1,9% teurer als im November; im Vergleich zum Vorjahres-Dezember ist der Preis aber 5% niedriger. Umgerechnet erhält man eine Kilowattstunde (kWh) Wär­me aus Pellets für rund 4,8 Cent. Der Preisvorteil zu Erdgas beträgt rund 28%. Auf­grund des stark gesunkenen Ölpreises besteht erstmals seit Januar 2007 und Februar 2004 kein Preisvorteil mehr zu Heizöl.


Im Jahresdurchschnitt 2015 kosteten Pellets 241,54 Euro/t bei einer Abnahme von 6 t. Der Preisvorteil zu Heizöl beträgt damit über das ganze Jahr hinweg 15,6%. Zu Erdgas hatten Pellets von Januar bis November 2015 durchschnittlich einen Preisvorteil von 27,3%.

Beim Preis für Holzpellets ergeben sich im Dezember 2015 regional folgende Unter­schiede  (jeweils inkl. MwSt.):

  • In Süddeutschland ist der Preis für Pellets im Vergleich zum November leicht auf 238,23 Euro/t gestiegen, wenn 6 t bezogen werden.
  • Auch in Mittel- und Norddeutschland ist der Preis leicht gestiegen. Dort beträgt er nun 240,69 Euro/t bzw. 243,71 Euro/t bei gleicher Abnahmemenge.

Größere Mengen (26 t) wurden im Dezember 2015 zu folgendermaßen gehandelt:

  • Süd: 224,33 EUR/t,
  • Mitte: 224,91 EUR/t,
  • Nord/Ost: 226,96 EUR/t.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)