Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0087 jünger > >>|  

Öldämpfer für Drehtore in Hanglagen mit steigenden Bändern

(23.1.2016) Drehtore in Hanglagen sind in der Regel mit steigenden Bändern ausge­rüstet, damit sie sich öffnen lassen. Beim Schließen fallen sie dann durch ihr Eigen­gewicht wieder zu, wobei hohe Kräfte entstehen können - verbunden mit einem er­heblichen Unfallrisiko. Das zu verhindern, ist die Aufgabe der regulierbaren Dictator Öldämpfer ÖDR. Sie sorgen dafür, daß die Tore mit kontrollierter Geschwindigkeit langsam schließen. 

Die Kolbenstange des ÖDR ist mit einem Schutzrohr vor Schmutz geschützt. Die Öldämpfer sind verzinkt und zusätz­lich mit einem Schrumpfschlauch versehen, um sie auch ge­gen Rost zu schützen. Die Befestigung der Öldämpfer erfolgt beidseitig mit Hilfe von Gelenkköpfen.

Die neue Generation der Dictator Öldämpfer für Tore mit stei­genden Bändern verfügt über eine Außenregulierung. Dadurch können die Dämpfer im eingebauten Zustand eingestellt und die Dämpfkraft an das jeweilige Tor angepasst werden. Eine integrierte Verstellsicherung verhindert unbefugte Manipula­tion an der Einstellung.

Die Öldämpfer ÖDR sind in drei verschiedenen Hublängen lieferbar (200, 300 und 400 mm). Es gibt Ausführungen in den Farben schwarz, weiß und grau.

Weitere Informationen zum Öldämpfer ÖDR können per E-Mail an Dictator angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)