Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0392 jünger > >>|  

Duravit bekommt mit Franke neuen 25%-Gesellschafter


  

(4.4.2016) Die Schweizer Franke Gruppe will sich vorbehaltlich der Genehmigung durch die Kartellbehörden mit 25% an der Duravit AG beteiligen. Im Rahmen einer strategischen Partner­schaft planen beide Unternehmen, unter ihren jeweiligen Mar­ken zukünftig auch gemeinsam neue Produktserien für den Bad- und Küchenbereich zu entwickeln.

Die Franke Holding AG, zu der u.a. auch der  Armaturenhersteller KWC gehört (siehe Beitrag vom 2.4.2013), und Duravit weisen ein sich ergänzendes Produktportfolio auf. Darüber hinaus sind beide Unternehmen international ausgerichtet und besitzen be­kannte Marken. Die Beteiligung wird vor diesem Hintergrund als Grundlage für den Auf­bau einer strategischen Partnerschaft im Bad- und Küchenbereich kommuniziert. Und auch im Projektgeschäft bestünden sehr gute Aussichten für zusätzliche Wachstums­chancen.

Für Duravit-Vorstand Dr. Frank Richter sind die positiven Effekte der Partnerschaft bereits heute erkennbar: „Wir sehen auf beiden Seiten viele Vorteile. Gemeinsam las­sen sich zusätzliche Wachstumspotenziale in Bad und Küche national und internatio­nal realisieren, sowohl im Ausstellungs- als auch im Projektgeschäft.“

Alexander Zschokke, CEO der Franke Gruppe, dazu: „Die Partnerschaft mit Duravit stellt einen wichtigen Meilenstein in der strategischen Weiterentwicklung der Franke Gruppe dar. Beide Unternehmen verfügen über ein hervorragendes Know-how, eine mehr als 100-jährige Erfahrung sowie eine hohe Design-Kompetenz. Duravit ist nicht nur ein starker Entwicklungspartner für Franke, auch die Kulturen passen zusammen - Unternehmergeist steht für beide Unternehmen an erster Stelle. Gemeinsam werden wir neue Massstäbe in Bad und Küche setzen und einen großen Wachstumsauftrieb erfahren.“

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)