Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0619 jünger > >>|  

ACO Liputherm zur Abwasserwärme-Rückgewinnung aus Fettabscheidern

(11.5.2016; SHK- / IFH/Intherm-Bericht) ACO Haustechnik hat mit Liputherm eine för­derfähige Wärmerückgewinnungsanlage vorgestellt, die speziell für fetthaltige Abwäs­ser aus gewerblichen Küchen und damit zur Ergänzung von Fettbabscheidern entwi­ckelt wurde. Die Anlage besteht aus einem Wärmetauscher sowie einer optionalen Wärmepumpe und ...

  • erschließt so die bislang oft ungenutzten Energiereserven fetthaltiger Abwässer und
  • vermeidet u.U. Kosten durch Starkverschmutzerzulagen, die beim Ableiten von gewerblichem Abwasser mit über 35° C entstehen können.

Abwasser als Wärmequelle ist besonders dort attraktiv geworden, wo große Abwass­ermengen mit hohen Temperaturen anfallen - wie z.B. in den Großküchen der Gastro­nomie. Die Schnittstelle für die Installation von ACO Liputherm ist der Fettabscheider. Er hält nicht nur Fette und Öle aus dem Abwasser zurück, sondern dient gleichzeitig auch als eine Art Pufferspeicher. Die überschaubaren Temperaturschwankungen an dieser „Sammelstelle“ ermöglichen einen kontinuierlichen Rückgewinnungsprozess.

Die Funktionsweise von ACO Liputherm

... folgt physikalischen Gesetzmäßigkeiten: Das vom Küchenbetrieb generierte warme Abwasser gelangt zunächst über den Zulauf (1) in den Fettabscheider (2). Über die am Fettabscheider vorgesehene Anschlussmuffe wird es mittels der Zirkulationseinheit (5) aus dem Abscheider gezogen (3). Anschließend fließt das zunächst noch warme Abwasser in den Wärmetauscher (8), wird dort abgekühlt und gelangt abschließend wieder in den Fettabscheider zurück (10). Die Temperatur am Ablauf (4) des Fettab­scheiders wird hierdurch deutlich gesenkt.


Grafik vergrößern

Zur Vermeidung von Ablagerungen im Innenraum des Wärmetauschers wird dieser in regelmäßigen Abständen von der Reinigungseinheit (9) gereinigt. Die vom Wärmetau­scher gewonnene Energie wird auf den Solekreislauf (7) der Wärmepumpe (6) über­tragen und steht somit für verschiedene Anwendungen bereit. Zur Vermeidung von Wirkungsgradverlusten durch Verschmutzung der Anlagentechnik, wird durch ein in­tegriertes Reinigungssystem die Wärmeübertragungsfläche in regelmäßigen Abstän­den gereinigt.

Weitere Informationen zu Liputherm können per E-Mail an ACO angefordert werden; und siehe auch ACOs neuer Planerkatalog K16.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)