Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0656 jünger > >>|  

Domicil, Villeroy & Bochs neue Dreilocharmatur mit reduzierter Formensprache

(18.5.2016; SHK- / IFH/Intherm-Bericht) Mit Domicil hat Villeroy & Boch eine Dreiloch­armatur vorgestellt, die vertraute Stilelemente traditioneller Badezimmer zitiert und diese in eine reduzierte, zeitlose Formensprache überträgt.

Für Domicil wurde die Aufteilung einer traditionellen Dreiloch­armatur gewählt, die weltweit verstanden wird: Die separate Steuerung von warmem und kaltem Wasser ermöglicht es dem Benutzer, die gewünschte Wassertemperatur nach individuellen Empfinden einzustellen. Optisch erzeugt die zentrierte Anord­nung des Auslaufs zwischen den beiden Hebeln eine harmoni­sche Symmetrie am Waschplatz und auch an der Badewanne. Prägnante Details wie die optionalen schwarzen Hebel und der kuppelförmige Ventilkörper betonen das Armaturenkonzept zu­sätzlich - und das durchgängig bei allen Elementen der um­fangreichen Produktfamilie.

Zur Wahl stehen zwei Auslaufvarianten, eine flach gehaltene und eine mit hohem, geschwungenem Auslauf, die als extrava­ganter Eyecatcher einen starken Akzent setzt. Die flache Va­riante ist als Dreilocharmatur für den Waschtisch und als Wandarmatur erhältlich. Die­se Form wird auch bei der Badewannen- und Bidetarmatur fortgeführt.

Luxuriös oder zeitlos

Domicil wird in zwei hochwertigen Oberflächen angeboten: in glänzendem Chrom und im hellen, edel leuchtenden Goldton Champagne, der der Armatur einen luxuriösen Touch gibt. Denn die Oberflächenfarbe Champagne verleiht dem klaren Design eine gewisse Opulenz und verbreitet in Kombination mit strahlend weißer Keramik eine großzügige Atmosphäre im Badezimmer. In glänzendem Chrom kommt Domicil dage­gen ausgesprochen zeitlos daher.

Vielfältig einsetzbar

Die Vielfalt von Domicil ermöglicht zahlreiche kreative Gestaltungen am Waschplatz und an der Badewanne: In Kombination mit Badkeramik entstehen ganz unterschied­liche Raumatmosphären: Ob designstark modern mit einen filigranen Aufsatzwasch­tisch - beispielsweise aus der Serie Artis - oder klassisch-traditionell mit einem Wasch­tisch oder einer freistehenden Badewanne aus der Kollektion La Belle:

Eine große Auswahl an passenden Accessoires, darunter verschiedene Handtuchhal­ter, Seifenhalter und Lotionspender, runden das Produktportfolio von Domicil ab.

Weitere Informationen zu Dreilocharmaturen wie der Domicil können per E-Mail an Villeroy & Boch angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)