Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/1117 jünger > >>|   

Die „zwei Gesichter“ der Duralis-Stone-Bordüren ... dank integrierter LEDs

(4.8.2016; Light+Building-Bericht) Mit Duralis-Stone hat Dural auf der Light+Building neuartige Listelli-Profile mit echten Natursteinen und integrierten LED-Modulen vor­gestellt: Zwar kann die Naturstein-Bordüre auch unbeleuchtet Akzente setzen; zum richtigen Eyecatcher wird Duralis-Stone aber, wenn bei eingeschalten LED-Stripes die Listelli von innen heraus erstrahlen:

3in1-Bild
  

Für den besonderen Effekt liegen die LEDs hinter den nur we­nige Millimeter dünnen Natursteineinlagen, die in Frankfurt in den Farbstellungen Schiefer-Beige, Schiefer-Anthrazit und Schiefer-Rot vorgestellt wurden.

Eingefasst in silber eloxierte Aluminium-Profile lassen sich die Leisten sowohl in Bädern (mit den entsprechenden LED-Stripes für Nassräume), Küchen und Wohnräumen als auch im Objekt­bereich einsetzen. Die Profile sind 9 oder 12,5 mm hoch sowie 240 cm lang und werden in Dünnbettmörtel verlegt. Alle An­schlussmaterialien und Steuerungseinheiten - incl. Fernbedie­nung und Funk-Dimmer - sowie die LED-Stripes für Wohn- und Feuchträume aus dem LED-Zubehörprogram von Dural können verwendet werden.

Weitere Informationen zu Duralis-Stone (und den anderen LED-Leisten von Dural) können per E-Mail an Dural angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)