Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/1140 jünger > >>|   

Energetische Inspektion von Lüftungs- und Kälteanlagen auf 152 Seiten

Energetische Inspektion von Lüftungs- und Kälteanlagen
  

(9.8.2016) Die energetische Inspektion von RLT-Anlagen hat sich als ein sinnvolles und pragmatisches Analysewerkzeug erwiesen, um Einsparpotenziale im Bereich der Gebäudetech­nik aufzuzeigen. Gleichwohl kommt es, trotz Verpflichtung durch die EnEV, nicht immer zum Einsatz. So bleiben poten­zielle Einsparpotenziale ungenutzt. Gründe hierfür sind möglicherweise ...

  • mangelnde Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben,
  • persönliche Beweggründe der betroffenen Mitarbeiter oder
  • eine fehlende Prüfung der Kontrollorgane.

Das Fachbuch „Energetische Inspektion von Lüftungs- und Kälteanlagen“ aus dem Fraunhofer IRB-Verlag beschreibt den Leistungsumfang einer Inspektion und unter­stützt das effektive Erstellen von Inspektionsberichten. Interessierte Fachleute kön­nen durch einen beigefügten Inspektionsbericht schnell Zugang zum Thema finden. Dadurch sollte es leichter fallen, qualitativ hochwertige Inspektionsberichte zur För­derung der Einsparpotenziale beim Gebäudeenergieverbrauch zu erstellen.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Energetische Inspektion von Lüftungs- und Kälteanlagen
  • von Valentin Löwen
  • 2016
  • 152 Seiten, 57 Abbildungen, 27 Tabellen, 40 Formeln, Gebunden
  • ISBN 978-3-8167-9667-1
  • erhältlich u.a. bei Weltbild und Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)