Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/1256 jünger > >>|   

Erstes zertifiziertes „Orkanfenster“ mit 1.500 Pascal von Mabo Fenster und Türen

(29.8.2016) Die MABO Fenster und Türen GmbH bietet seit diesem Jahr ein „Orkanfenster“ an, das effektiven Schutz bei extremen Wind- und Witterungsverhältnissen wie Orkan und Starkregen verspricht. Das Fenster basiert auf dem System Eforte von Inoutic und wurde so ertüchtigt, dass eine Zertifi­zierung nach DIN EN 14351-1:2010 möglich wurde.

Laut MABO-Geschäftsführer Christian Specht werden bei dem „Orkanfenster“ u.a. spezielle Stahlverstärkungen und ein kraft­schlüssiger, umlaufender Beschlag mit Sicherheits-Schließstü­cken eingesetzt, so dass das Fenster einen Windsstaudruck von 1.500 Pascal standhalten kann - was einer Windgeschwin­digkeit von ca. 173 km/h entspricht.

Neben den im Fokus stehenden Dichtungseigenschaften, weist MABO für das Fenster auch gute Wärmedämmwerte aus: Das 6-Kammerprofil mit dritter Dichtung kommt demnach bei Ver­wendung einer Dreifach-Verglasung auf einen Uw-Wert von 0,85 W/m²K.

Durch den Einsatz von Sicherheitsgläsern mit thermisch ver­besserten Abstandhaltern, die rundum kraftschlüssig verklebt sind, und Glashalteleisten, die ebenfalls rundum durch Verklebung gesichert sind, wer­de zudem die Widerstandsklasse RC2 erreicht. Abgerundet wird das Schutzfenster durch Schallschutz Klasse 3.

Weitere Informationen zum „Orkanfenster“ können per E-Mail an MABO angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)