Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/1542 jünger > >>|   

Digitale Mieterkommunikation via „Hausaushang“ per Handy und/oder Kiosksystem

(27.10.2016) Die Digitalisierung ist auch in der Wohnungswirtschaft wohl nicht mehr aufzuhalten und möglicherweise sogar unumgänglich, wenn es um Effizienz in der Ver­waltung und um Service für die Mieter geht. Vor diesem Hintergrund bringt das Dres­dner IT-Unternehmen Haase & Martin  die Mieterserviceplattform myService.immo auf den Markt, über die Mieter alle relevanten Hausinformationen und Tools zur Kommuni­kation mit der Hausverwaltung immer und überall verfügbar haben.


Foto © Haase & Martin GmbH

myService.immo bündelt alle Hausinformationen in einer „App zum Haus“, und will diese auf Smartphones, Tablets, PCs und Infoterminals abbilden; dazu zählen u.a. ...

  • aktuelle Aushänge,
  • ein Management für Störfallmeldungen,
  • ein Terminkalender,
  • ein digitaler Dokumentenversand,
  • der Kontakt zum Hausmeister und zur Hausverwaltung,
  • Notrufnummern,
  • die Hausordnung sowie
  • Lokalinformationen.

Mit Aushängen, die digital zugestellt werden, sollen Verwaltungen mehr Bewohner im Haus erreichen können als bisher - vor allem jüngere Menschen die es gewohnt sind, Informationen über einen Touchscreen abzurufen. Verwaltungen werden so  eindring­licher auf wichtige Maßnahmen hinweisen und sicherstellen können, dass eine Mieter­information bewusst wahrgenommen wird.

Bei Haase & Martin wird zudem argumentiert, dass sich eine Hausverwaltung mit my­Service.immo als moderner Dienstleister positionieren könne. Sie kann mit Logo, einem Objektfoto und Informationen in eigener Sache auftreten; die Identifikation des Be­wohners mit dem Objekt und der Verwaltung werde gestärkt, denn die Verwaltung rü­cke mit ihren Serviceleistungen mehr ins Bewusstsein der Hausbewohner. Das Wohn­haus lasse sich so insgesamt wertiger präsentieren.

Weitere Informationen zu myService.immo können per E-Mail an Haase&Martin angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)