BDB

Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e.V.

BDB-Geschäftsstelle

Willdenowstr. 6
D - 12203 Berlin-Steglitz
Telefon: +49(30) 84 18 97 0
Telefax: +49(30) 84 18 97 22
URL: baumeister-online.de
E-Mail an BDB Baumeister

Wahlplattform 2002 der planenden Berufe in Deutschland (26.6.2002)
Zur Bundestagswahl 2002 haben sich die deutschen Architekten und Ingenieure gestern in Berlin mit ihren Forderungen an die Parteien gewandt.

Die "Initiative kostengünstig qualitätsbewusst Bauen" ist ein Erfolg (19.4.2002)
Als Erfolg wertete der Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen Kurt Bodewig die "Initiative kostengünstig qualitätsbewusst Bauen" am Freitag in Berlin. Unterstrichen werde dies dadurch, dass nun neun weitere Verbände der im letzten Jahr gegründeten Initiative beigetreten sind.

Akkreditierungsverbund für Studiengänge des Bauwesens gegründet (13.4.2002)
"Die Spitzenqualität der deutschen Bauingenieurausbildung ist auch in Zukunft gesichert." Dies erklärte am 10. April in Berlin der Vizepräsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, Dipl.-Ing. Dieter Rappert, bei der Gründung des Akkreditierungsverbundes für Studiengänge des Bauwesens (ASBau).

Führende Ingenieurverbände diskutieren aktuelle Kennziffern der Planungsbranche (8.3.2002)
Der VBI führt alle vier Jahre einen Bürokostenvergleich durch und gibt den Unternehmen damit Daten für ihr Benchmarking sowie die professionelle Steuerung der Büros an die Hand.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE